10 Oscar-prämierte Filme auf Netflix, die Sie sich jetzt ansehen sollten

| Von

Netflix-Oscar-Filme

Die Oscar-Verleihung oder auch Oscars genannt, ist eine jährliche Zeremonie, bei der das Beste im Kino gefeiert wird. Wenn ein Film einen Oscar gewinnt, wird er als einer der besten seines Genres angesehen. Ob wegen der Schauspielerei, des Schreibens, der Regie oder der technischen Seite von Punkten.

Mit Netflix können Sie Ihre Methode durch einige der besten Filme verfolgen, die auf dem großen Bildschirm zu sehen waren. Diese Liste von Oscar-prämierten Filmen, die auf Netflix verfügbar sind und aus Comedy, Hintergrund, Dramatisierung und Thriller bestehen, bietet für jeden etwas. Schätzen!

1. The Big Short (2015)

Nur eine solche Besetzung, angeführt von Steve Carrell und Christian Bale, könnte ein Thema wie Standard-Swaps für Kreditauskünfte amüsant machen. The Big Short ist ein interessanter Film über die Finanzmarktsituation 2008, die die USA ins Wanken gebracht hat. Darin sind außerdem Ryan Gosling und Brad Pitt mit Cameos von Margot Robbie, Anthony Bourdain, Selena Gomez und Richard Thaler zu sehen.

The Big Short gewann einen Oscar für seine Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Michael Lewis.

2. Spotlight (2015)

Ein mit Stars besetzter Schauspieler liefert die bemerkenswerte wahre Geschichte darüber, wie das Berichterstattungsteam des Boston Globe einen bedeutenden Skandal um sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche entdeckte. Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams und auch Liev Schreiber-Berühmtheit in einem der jüngsten Oscar-Preisträger für das beste Bild, das US-Zuschauern auf Netflix angeboten wurde.

Spotlight gewann nicht nur das beste Bild, sondern auch das beste Original-Drehbuch und wurde für den besten Regisseur, den besten Nebendarsteller, die beste Nebendarstellerin und den besten Filmschnitt nominiert.

3. Kein Land für alte Männer (2007)

Berühmtheit von Tommy Lee Jones, Javier Bardem, Josh Brolin und Woody Harrelson in No Country for Old Men. Dies ist ein spannendes Krimidrama, das auf Cormac McCarthys gleichnamigem Buch basiert. In der Art von Coen Brothers ist der Film ein hektischer Dominoeffekt von Anlässen, die damit beginnen, dass ein Vietnam-Experte in der Wüste Medikamente im Wert von zwei Millionen Dollar findet. Etwas versteht er, dass ihm ein Genial auf die Fersen geht.

Der Film von 2007 wurde mit dem Oscar für das beste Bild und den besten Nebendarsteller ausgezeichnet.

4. Shakespeare in Love (1998)

Shakespeare in Love ist ein Muss für jeden Literaturliebhaber und erzählt die fiktive Geschichte eines jungen William Shakespeare, der es schwer hat, die bezaubernde Geschichte von Romeo und Julia zu erzählen, da er sich in Viola DeLesseps (Gwyneth Paltrow) verliebt.

Der Film wurde als bester Film ausgezeichnet und machte Paltrow gleichzeitig zum Oscar für die beste Schauspielerin.

5. Amadeus (1985)

Amadeus gilt derzeit als Kultstandard und ist eine Dauer-Dramatisierung, die wie Shakespeare Crazy die fiktive Geschichte eines echten Individuums erzählt. Der Autor Wolfgang Amadeus Mozart wird im Visier eines weiteren Komponisten, Antonio Salieri, festgehalten. Von seinem Neid geblendet, erzählt Salieri Mozart.

Amadeus gewann acht Oscar-Preise, bestehend aus dem besten Schauspieler und dem besten Bild, und stand damit ganz oben auf dieser Checkliste für die meisten Oscar-Siege.

6. Braveheart (1995)

Mel Gibsons Dramatisierung aus der schottischen Zeit ist zwar eine bevorzugte und eine wunderschön erzählte Geschichte, aber historisch eher ungenau. Möglicherweise am besten anerkannt für die oft zitierte Linie: „Sie können unser Leben nehmen, aber sie können niemals unsere Flexibilität nehmen“, erzählt Braveheart die Geschichte des schottischen Freiheitskonkurrenten William Wallace und auch seines Widerstandes gegen die Engländer.

Der Film gewann nicht nur den Oscar für das beste Bild, sondern machte Mel Gibson auch zu seinem ersten Oscar als Supervisor.

7. Milch (2008)

Milch gehört zu den wenigen Biografien auf der Liste. Sean Penn spielt Harvey Milk, einen schwulen Aktivisten für bürgerliche Freiheiten, der ebenfalls die erste frei schwule Person war, die für einen öffentlichen Arbeitsplatz in Kalifornien ausgewählt wurde. Der Film ist ein Fenster zu den letzten 8 Lebensjahren von Milk, von seiner Presse zum Schutz eines Sitzes im Aufsichtsrat von San Francisco bis zu seiner Ermordung im Jahr 1978.

Penn gewann den Oscar für den besten Schauspieler für seine Darstellung von Milk.

8. Anfänger (2011)

Ein wunderbar raffinierter Film, Prominente der Anfänger Ewan McGregor sowie Christopher Plummer als Vater und Kind. Plummer spielt die unwahrscheinliche Pflicht eines Papas, der seinem Sohn im Alter von 75 Jahren erscheint. Anfänger, obwohl hauptsächlich fiktiv, basieren auf dem wirklichen Leben von Papa Mike Mills Papa im Alter von 75 Jahren.

Christopher Plummers exzellente Vertretung brachte ihm einen Oscar und Golden Globe als bester Nebendarsteller ein.

9. Die üblichen Verdächtigen (1995)

The Usual Suspects ist ein Einbruchfilm mit Stephen Baldwin, Gabriel Byrne, Benicio del Toro, Kevin Pollak und Kevin Spacey. Es informiert die Geschichte eines zerlumpten Teams von Conmen, die unter bestimmten Bedingungen zusammengebracht wurden und den Überfall auf ihre Berufe planen. Trotzdem, was auch immer nicht so ist, wie es scheint.

Die üblichen Verdächtigen gewannen Kevin Spacey unter seinen beiden Oscars, dieses Set als bester Nebendarsteller.

10. Goodwill Hunting (1997)

Es ist unbegründet, dass Good Will Hunting bereits 20 Jahre alt ist. Der verstorbene Robin Williams spielt einen Psychologielehrer, der sich mit Matt Damons gleichnamiger Reinigungskraft an der Universität befasst. Miteinander dienen sie dazu, seine inneren Dämonen anzusprechen und seine intellektuellen Fähigkeiten zu akzeptieren.

Goodwill Hunting war sowohl für Matt Damon als auch für Ben Affleck ein Durchbruch, und auch ihr Sieg für das beste Drehbuch brachte uns eine der besten Oscar-Dankesreden aller Zeiten. Es brachte Robin Williams auch den wohlverdienten Oscar als bester Nebendarsteller ein.

Nicht in den USA? Kein Problem

Einige der oben aufgeführten Filme werden ebenfalls Besuchern außerhalb der USA angeboten. Das Netflix-Publikum in verschiedenen anderen Ländern hat jedoch ebenfalls verschiedene andere Oscar-prämierte Filme zur Auswahl. Um herauszufinden, ob ein Film in Ihrer Nähe angeboten wird, schauen Sie in FlixSearch nach.

In Großbritannien stehen Still Alice, Annie Hall, Birdman, Titanic sowie The King’s Speech auf der Checkliste.

In Kanada besteht die Checkliste aus Out of Africa, Schindlers Liste, American Beauty, Chicago, The Departed, The Hurt Locker und 12 Years a Slave.

Wenn es sich um vorhandene Kandidaten handelt, können Sie außerdem die Cartoon-Animation Zootopia sowie die Netflix-Originale nachholen. Die weißen Helme und 13 ..

Was sind Ihre bevorzugten Filme, die mit dem Oscar ausgezeichnet wurden, auf Netflix? Haben sie unsere Checkliste erstellt? Wenn nicht, zögern Sie bitte nicht, andere in den unten aufgeführten Bemerkungen zu empfehlen!

Spotlight wurde nicht nur als bester Film ausgezeichnet, sondern erhielt auch das beste Originaldrehbuch sowie die Auszeichnung als bester Regisseur, bester Nebendarsteller, beste Nebendarstellerin und beste Filmbearbeitung. Der Film von 2007 wurde mit dem Oscar für das beste Bild und den besten Nebendarsteller ausgezeichnet. Amadeus gewann 8 Oscar-Preise, bestehend aus dem besten Schauspieler und dem besten Bild, und stand damit ganz oben auf dieser Liste für die meisten Oscar-Siege. Der Film gewann nicht nur den Oscar für das beste Bild, sondern brachte Mel Gibson auch seinen ersten Oscar als Regisseur ein.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar