10 neue Tricks des Windows 10-Jubiläumsupdates, die Sie ausprobieren müssen

| Von

Windows-10-Jubiläum

Das Windows 10-Jubiläums-Update ist unten und bietet die größte Anpassung des Betriebssystems seit seiner Einführung. Es gibt viel zu entdecken, daher haben wir einige der besten Tipps und Methoden zusammengestellt, die Sie ausprobieren können.

Wir haben früher die größeren neuen Funktionen im Update behandelt, daher wird dies sicherlich eine Untersuchung von Optimierungen sein, die Sie möglicherweise nicht tatsächlich beobachtet haben. Wenn Sie das neue Upgrade noch nicht erhalten haben – Microsoft veröffentlicht es stapelweise –, sehen Sie sich unsere Übersicht an, wie Sie das Jubiläums-Update jetzt genau beziehen können.

Wenn Sie einen großartigen Trick kennen, den wir tatsächlich verloren haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit.

1. Audiogerät über die Taskleiste ändern

Sie müssen nicht mehr in der Systemsteuerung herumstolpern, um zu ändern, von welchem ​​Gerät Ihre Audiowiedergabe abgespielt wird. Derzeit können Sie es direkt von der Taskleiste aus wechseln. Um dies zu tun, Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der Benachrichtigungsposition und auch der Mengenschieberegler werden sicherlich angezeigt. Von unten, Klicken Sie auf den Namen des Audio-Gadgets Außerdem wird eine Liste derjenigen angezeigt, an denen Sie Änderungen vornehmen können. Nur klicke auf das Wiedergabe-Tool das du willst und auch du bist fertig. Sie können die Mengenschieber auch separat regulieren.

Wiedergabegerät auswählen

Wenn Sie dies auf die folgende Ebene bringen möchten, empfehle ich ein leichtes Programm namens Audio-Umschalter Damit können Sie die Wiedergabe- und auch Aufnahmegeräte mit Hotkeys umschalten. Als Beispiel können Sie ein Videospiel spielen und mit Ihren Lautsprechern aufpassen. Drücken Sie Ihren Hotkey und der Ton wird danach sicherlich schnell auf Ihr Headset umschalten, ohne dass Sie das Fenster wechseln müssen.

2. Lassen Sie das dunkle Thema sowie die Farbe der Titelleiste zu

Wenn Sie die Menge an Weiß in der Benutzeroberfläche von Windows 10 verärgert hat, können Sie diese Farben jetzt umkehren. Drücken Sie dazu Windows-Taste + I Einstellungen zu füllen. Wählen Sie von unten aus Personalisierung > > Farben Danach unten Wähle deine App-Einstellung , klicken Dunkel Willkommen auf der dunklen Seite.

Windows 10 Dunkelmodus

Sie werden sehen, dass einige Dinge wie der Datei-Explorer sicherlich im weißen Standardmotiv bleiben werden, aber die meisten anderen Anwendungen werden sicherlich betroffen sein. Wenn Sie noch mehr Dunkelheit wünschen, werfen Sie einen Blick in unseren Ratgeber zu Windows 10 dunklen Motiven.

Eine weitere neue Alternative auf dieser Einstellungsseite ist Farbe in der Titelleiste anzeigen Gleite dies zu Auf wird die horizontalen Balken oben auf den Fenstern Ihres Zuhauses mit der von Ihnen ausgewählten Akzentfarbe übereinstimmen.

3. Greifen Sie auf die neu gestalteten Emojis zu

Emojis befinden sich seit dem Start in Windows 10, wurden jedoch überarbeitet. Anstatt die grauen und auch ziemlich uninteressanten, die zuvor verwendet wurden, sind die neuen Emojis lebendiger und auch verspielter. Um auf sie zuzugreifen, Rechtsklick Ihre Taskleiste und wählen Sie auch Touch-Tastaturschalter programmieren Danach klicke auf das Tastatursymbol in Ihrem Hinweisbereich, um die Tastatur anzuheben. Dann Klick auf das grinsende Gesicht um auf die Emojis zuzugreifen.

Bildschirmtastatur

Sie können die Symbole am unteren Rand verwenden, um zwischen den verschiedenen Klassifizierungen wie Personen oder Lebensmitteln zu wechseln. Mit einer brandneuen Funktion können Sie den Hautton anpassen; gerade Klicken Sie auf das Farbfeld unten links. Weitere Informationen finden Sie in unserer Übersicht zu Emojis in Windows 10.

4. Ein Fenster auf allen Desktops anzeigen Desktop

Wenn Sie die digitale Desktop-Funktion verwenden, können Sie jetzt ein Startfenster auf allen Ihren Desktops anzeigen. Öffnen Sie dazu die Aufgabenansicht, indem Sie drücken Windows-Taste + Tab Danach Rechtsklick auf ein Home-Fenster und auswählen Dieses Startfenster auf allen Desktop-Computern anzeigen Sie können zusätzlich wählen Programmfenster von dieser App auf allen Desktops , das mehrere Fenster aus einer einzelnen App reproduziert, anstatt nur das energetische.

Windows 10 Task View Jubiläum

Es gibt auch eine brandneue Touchpad-Bewegung zum Wechseln zwischen Desktops, ohne die Task-Ansicht öffnen zu müssen. Wischen Sie mit 3 Fingern nach links und rechts, um zwischen Ihren verschiedenen Desktops zu wechseln.

5. Sight-Agenda aus der Taskleiste

Die Kombination aus Uhr und Zeitplan in der Taskleiste hat tatsächlich eine Verbesserung erfahren. Wenn du klick auf die zeit im Hinweisbereich danach sehen Sie die aktuelle Uhrzeit, den Tag sowie den Zeitplan – alles übliche. Die neue Assimilation ist der Programmort, der Ihre Tagesanlässe verrät. Dies bezieht sich auf die Kalender-App, die Windows 10 enthält, und vergessen Sie auch nicht, dass Sie Ihre Outlook-, Google- und iCloud-Zeitpläne damit verknüpfen können.

Windows 10 Kalender-Agenda-Taskleiste

Sie können klick einen Tag im Kalender, um alle an diesem Tag stattfindenden Ereignisse anzuzeigen. Du kannst auch klicke auf das Plus-Symbol um die Kalenderanwendung zu starten und direkt zum Bildschirm zum Hinzufügen eines neuen Termins zu gelangen. Wenn Sie nichts davon wünschen, klicken Sie auf Zeitplan ausblenden die Fläche zu verkleinern.

6. Aktive Stunden für Windows Update festlegen

Windows Update ist etwas respektvoller geworden, obwohl es immer noch Updates für Sie erzwingt. Jetzt können Sie einen Zeitraum von bis zu 12 Stunden zuweisen, in dem Sie Ihr System normalerweise verwenden. Während dieser Stunden wird Windows Update Ihr Computersystem nicht sofort reaktivieren, um eine Rate abzuschließen.

Windows 10 Update aktive Stunden

Um darauf zuzugreifen, drücken Sie Windows-Trick + I um Einstellungen zu öffnen. Navigieren Sie danach zu Update & & Sicherheit > Windows Update. Letztlich unter dem Update Einstellungen Überschrift, klick Anpassung energetische Stunden

7. Aktivieren Sie die regelmäßige Überprüfung von Windows Defender

Es ist nie gut, mehrere Virenscanner gleichzeitig auszuführen, da sie sich gegenseitig begegnen können. Windows Defender ist in Windows 10 integriert, deaktiviert sich jedoch selbst, wenn Sie eine Drittanbieteroption bereitstellen. Jetzt können Sie die Fähigkeiten von Window Defender regelmäßig nutzen, ohne Probleme zu verursachen, indem Sie es gelegentlich überprüfen lassen.

Windows Defender regelmäßiges Scannen

Um dies zu aktivieren, drücken Sie Windows-Taste + I um Einstellungen zu öffnen und anschließend zu . zu navigieren Update & & Schutz > Windows Defender Unter dem Begrenztes regelmäßiges Scannen Überschrift, verschieben Sie die Schaltfläche nach Auf Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn ein Scan vollständig ist, damit Sie die Ergebnisse überprüfen können.

8. Installieren Sie Windows 10 neu, um Bloatware zu entfernen

Die Hersteller packen Ihr charmantes neues System gerne mit Bloatware – Programmen, nach denen Sie wirklich nicht gefragt haben und die nach oben weisen. Microsoft hat ein Gerät entwickelt, mit dem Sie eine saubere Kopie von Windows 10 bereitstellen können, die alle Apps entfernt, die nicht im Betriebssystem enthalten sind. Sie erhalten die Option, Ihre persönlichen Dateien zu behalten, aber ansonsten ist dies eine saubere Installation.

Windows 10 sauber installieren

Um auf das Tool zuzugreifen, drücken Sie Windows-Trick + I um Einstellungen zu öffnen. Navigieren Sie danach zu Update & & Sicherheit > Wiederherstellung Von hier aus klicke Erfahren Sie genau, wie Sie mit einem aufgeräumten Setup von Windows neu beginnen Derzeit gelangen Sie nur auf eine Online-Seite, auf der Sie das Tool herunterladen und installieren können, obwohl es wahrscheinlich in einem zukünftigen Update viel besser integriert wird.

9. Cortana auf dem Sperrbildschirm verwenden

Cortana, der persönliche Assistent von Windows 10, kann derzeit auf dem Sperrdisplay aktiviert werden. Um dies zu aktivieren, greifen Sie auf Cortana zu und navigieren Sie anschließend zu die Einstellungen über das Zahnradsymbol. Dann schieben Verwenden Sie Cortana auch, wenn mein Werkzeug gesichert ist zu Auf

Cortana-Sperrbildschirm

Wenn Sie sich auf dem Sperrbildschirm befinden, haben Sie dann die Möglichkeit, auf Cortana zuzugreifen, indem Sie auf das Symbol drücken oder „Hallo, Cortana“ eingeben, wodurch Sie Vorschläge festlegen, Anweisungen überprüfen und auch zusätzliche Informationen eingeben können, ohne sich einchecken zu müssen.

10. Profitieren Sie von Verbesserungen der Barrierefreiheit

Die Barrierefreiheitsfunktionen von Windows 10 haben eine Reihe von Verbesserungen erhalten, insbesondere mit der Sprachausgabe. Diese finden Sie durch Drücken von Windows-Trick + I um die Einstellungen zu öffnen, danach navigieren Sie zu Zugangsbeschränkung > > Sprecher >

Windows 10 Erzähler

Einige der Anpassungen bestehen darin, dass die Stimmen beschleunigt werden können, sodass sie bis zu 800 Wörter pro Minute erreichen, und Unterstützung für eine Reihe brandneuer Sprachen wie Arabisch und Dänisch.

Wenn Sie den Erzähler verwenden, können Sie drücken Feststelltaste + Leertaste um die Scan-Einstellung zu aktivieren, mit Zimmer Danach können Sie aktiven Weblinks oder Schaltflächen folgen. Du kannst zusätzlich drücken Feststelltaste + Leertaste + (Plus) zwischen verschiedenen Verbose-Ebenen zu wechseln, was sicherlich variieren wird, wie viele Informationen vorgelesen werden, wie das Überprüfen von Überschriften oder das Erklären von Nachrichtengebäuden wie Farbe.

Zufriedenes Jubiläum, Windows 10!

Das Jubiläums-Update ist ein erheblicher Schritt nach vorne für Windows 10 und auch eines, das eine erhebliche Anzahl von Verbesserungen und Verbesserungen im gesamten Betriebssystem erfahren hat. Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben genannten Funktionen und Methoden ausprobieren, haben Sie jedoch keine Angst, mehr zu erkunden und auch zu sehen, was sich sonst noch geändert hat.

Wie genau entdecken Sie das Jubiläums-Update? Haben Sie brandneue Methoden gefunden, die Sie teilen möchten?

Bildnachweis: Shutterstock

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar