3 einfache Programme, mit denen Sie mehrere Windows verwalten können

| Von

Windowsmanagerthumb

Ein moderner Desktop-COMPUTER ist eine Kraftmaschine. Zahlreiche Systeme können eine extrem große und abwechslungsreiche Arbeit bewältigen. Manchmal spiele ich ein 3D-Spiel, während auf meinem zweiten Bildschirm mehrere Startfenster des Webbrowsers geöffnet sind und ein YouTube-Video abgespielt wird. Warum? Nun, seit ich kann.

Aber Sie kennen die Aussage, oder? Viel mehr Fenster zu Hause, noch mehr Probleme? Der Umgang mit einem unbegrenzten Buffet von Heimfenstern kann eine kleine Aufgabe sein, und Windows war noch nie am effektivsten, um es einfacher zu machen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn Sie eine ältere Windows-Variante wie XP verwenden, aber selbst Windows 7 Raum für Verbesserungen bietet.

Umschalter

mehrere Fenster verwalten

Dieses Programm ist eine leichte und unkomplizierte Methode, um Funktionen wie Mac OS X Expose to Windows hinzuzufügen. Wenn Sie den Hotkey drücken, öffnet Switcher jedes Ihrer Home-Fenster in einer Miniaturansicht und organisiert sie für eine einfache Option.

Einfach richtig? Funktionell ist das alles, was Switcher tut. Dennoch gibt es viele Modifikationen im Programm, die es möglich machen, Switcher mit allen Mitteln zu zähmen, die Sie wählen. Das Programm kann durch jede Art von Hotkey aktiviert werden, die Sie definieren, oder kann durch die Platzierung Ihrer Computermaus eingeschaltet werden. Es gibt drei verschiedene Ansichtsarten – Keramikfliesen, Dock und Gitter -, mit denen Sie Ihren Lieblingsstil auswählen können. Sie können auch genau angeben, wie Startfenster bei Miniaturansichten aussehen sollen, einschließlich Rahmen, Tag und mehr.

Das ist alles, was Switcher zu bieten hat, aber das ist alles, was es wirklich sein muss. Es ist ein schnelles, einfaches Programm, das montiert, eingerichtet und wieder abgelegt werden kann. Jeder Computer, der schnell genug ist, um die Funktionalität dieses Programms zu nutzen, muss nicht verlangsamt werden, indem Switcher so eingestellt wird, dass er beim Booten sofort ausgeführt wird.

XNeat Windows Manager Lite

Mehrere Fenster in Windows 7 verwalten

Obwohl Windows 7-Benutzer nicht viel von XNeat Windows Manager Lite erhalten, werden diejenigen, die immer noch Windows XP verwenden, dieses Programm wahrscheinlich zu schätzen wissen, da es älteren Betriebssystemen ermöglicht, sich an einigen Verbesserungen der Aufgabenverwaltung zu erfreuen, die den Funktionen von Windows 7 ähneln .

Fünfzig Prozent der Funktionen von XNeat sind mit der Taskleiste verbunden und auch mit der Handhabung von Home-Fenstern darauf. Wenn XNeat gemountet ist, haben Sie sicherlich die Möglichkeit, Programme, die in der Taskleiste detailliert sind, per Drag-and-Drop einzugeben und zu gruppieren. Darüber hinaus haben Sie Zugriff auf ein brandneues Rechtsklick-Kontextmenü, das Auswahlmöglichkeiten zum Auffinden von Fenstern nach ihrem Typ (verdeckt, in Schubladen usw.) und auch zum Suchen nach kürzlich geöffneten Produkten bietet. Beachten Sie, dass dieses Kontextmenü nicht funktioniert, wenn Sie Windows 7 ausführen.

Eine zusätzliche, brandneue Lebensmittelauswahl, die tatsächlich enthalten ist, kann mithilfe des mittleren Mausklicks in der Titelleiste eines Startfensters gefunden werden. Dies wird sicherlich eine Reihe von Alternativen eröffnen, einschließlich der Möglichkeit, das Fenster an die Taskleiste zu senden, das Fenster weiter vorne zu halten oder das Startfenster transparent zu machen. Sie können auch die oberste Priorität des Prozesses im Startfenster ändern. Um ehrlich zu sein, bin ich mir nicht sicher, ob diese Alternative auf einem modernen PC viel Ergebnis bringt.

Zu guter Letzt ist das Hot Menu. Dieser wird über einen Hotkey aufgerufen, der eine Lebensmittelauswahl öffnet, die Sie mit allen geöffneten Home-Fenstern auswählen lässt. Sie können auch auf eine Reihe der gleichen Funktionen zugreifen, die XNeat bietet, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken.

Beachten Sie, dass das Hot Menu unter Windows 7 nicht angezeigt wird.

Chameleon Window Manager Lite

mehrere Desktop-Fenster verwalten

Mögen Sie Knöpfe? Mögen Sie es, Knöpfe zu drücken, um großartige Punkte zu erzielen? Dann habe ich die Software für Sie!

Bei Chameleon Window Manager Lite dreht sich alles um Schaltflächen. Sechs Schalter, um genau zu sein. Diese brandneuen Schaltflächen übernehmen die Titelleiste geöffneter Windows und bieten Mausklick-Funktionalität für eine Reihe bequemer Möglichkeiten zum Verschieben von Home-Fenstern. Die mitgelieferten Schalter ermöglichen Ihnen die Einhaltung.

  • Richten Sie das Fenster zur linken Seite des Monitors aus.
  • Richten Sie das Home-Fenster an der rechten Seite des Displays aus.
  • Machen Sie das Home-Fenster transparent.
  • Machen Sie das Home-Fenster immer oben.
  • Verkleinern Sie das Startfenster direkt in eine Titelleiste.
  • Verschieben Sie das Startfenster in die Taskleiste.

Diese zusätzliche Fähigkeit wird sicherlich für Windows XP-Benutzer mehr herausragend sein als für Windows 7-Benutzer, wenn man bedenkt, dass Funktionen wie die Transparenz und Positionierung des Home-Fensters in Windows 7 verfügbar sind, obwohl auf andere Methoden zugegriffen wird. Trotzdem kann Chameleon auch dann nützlich sein, wenn Sie Windows 7 haben, da die hinzugefügten Schalter oft schneller sind, als beispielsweise ein Fenster an der Titelleiste zu greifen und das Ganze anschließend auf die linke Seite Ihres Bildschirms zu ziehen.

Fazit

Diese 3 Programme müssen Sie dabei unterstützen, sich um mehrere Fenster zu kümmern und auch betrügerische Heimfenster zu kontrollieren. Dies sind jedoch nur einige Lösungen für ein gemeinsames Problem – zögern Sie also nicht, eine Bemerkung zu vergleichbaren Programmen zu hinterlassen, die Sie gerne verwenden.

Die Handhabung eines unzähligen Buffets von Fenstern zu Hause kann ein bisschen mühsam sein, und Windows war noch nie das Beste darin, es einfacher zu machen. Dies eröffnet eine Reihe von Alternativen, die aus der Möglichkeit bestehen, das Fenster an die Taskleiste zu senden, das Fenster weiter vorne zu halten oder das Home-Fenster transparent zu machen. Diese brandneuen Schalter nehmen die Titelleiste von geöffneten Windows mit nach Hause und bieten auch eine Mausklick-Fähigkeit für eine Reihe von problemlosen Methoden zum Verschieben von Home-Fenstern. Trotzdem kann Chameleon auch dann nützlich sein, wenn Sie Windows 7 haben, da die hinzugefügten Schalter manchmal schneller sind, als beispielsweise ein Startfenster über die Titelleiste auszuwählen und anschließend den gesamten Punkt auf die linke Seite Ihres Bildschirms zu ziehen. Diese 3 Programme müssen Ihnen helfen, mehrere Home-Fenster zu verwalten und betrügerische Home-Fenster unter Kontrolle zu halten.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar