6 Möglichkeiten, Apps zu reparieren, die in Windows 10 verschwommen erscheinen

| Von

Verschwommene-Apps-Korrektur

Wenn Sie Ihren Windows 10-PC verwenden, können bestimmte Desktopanwendungen verschwommen erscheinen sowie Schriftarten, Text und Menüs verschwommen angezeigt werden. Dies kann passieren, wenn Sie einfach eine neue Kopie von Windows eingerichtet haben, tatsächlich mehrere Monitore mit Ihrem Computer verbunden haben oder erst kürzlich Ihre Bildschirmeinstellungen konfiguriert haben.

Wenn Windows verschwommene Apps erkennt, wird in den meisten Fällen ein Fenster angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, diese Apps automatisch zu bearbeiten. Dies kann jedoch nicht immer Ihr Problem lösen. Diese Beschreibung wird Sie sicherlich mit den besten Techniken vertraut machen, die Sie benötigen, um unscharfe Anwendungen zu behandeln.

1. Konfigurieren Sie die erweiterten Skalierungseinstellungen

Windows 10 enthält ein integriertes Attribut, das unscharfe Apps automatisch repariert. Diese Auswahl ist standardmäßig nicht zulässig, Sie können sie jedoch ändern, um sicherzustellen, dass Ihr COMPUTER unscharfe Anwendungen immer sofort reparieren kann. So können Sie dieses Attribut aktivieren:

Navigieren zu Windows-Startmenü > > PC-Einstellungen > > System > > Anzeige > > Erweiterte Skalierungseinstellungen Dreh den Knopf Auf unter der Option für Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwommen sind

Konfigurieren der erweiterten Skalierungseinstellungen in Windows 10

Um herauszufinden, ob Windows das Problem tatsächlich behoben hat, versuchen Sie, eine App zu öffnen, von der Sie erkennen, dass sie problematisch ist und die unscharf erscheint. Wenn die Anwendung nicht bearbeitet wird, versuchen Sie, Ihr Computersystem neu zu starten, um die Anpassungen zu speichern. Oder Sie können die verschiedenen anderen Ansätze in diesem kurzen Artikel ausprobieren.

2. Ändern Sie die Größe von Texten und auch Apps

Navigieren Sie zu Windows-Startmenü > > COMPUTER-Einstellungen > > System > > Anzeige Klicken Sie im Startfenster der Anzeigeeinstellungen auf die Dropdown-Pfeilspitze unter Ändern Sie die Größe der Nachricht, der Apps und verschiedener anderer Dinge , und wähle auch die Empfohlen Wahl.

Ändern der Größe von Texten und Apps

Starten Sie Ihr Computersystem neu, um die Änderungen zu speichern. Falls diese Technik nicht funktioniert, versuchen Sie die folgende.

3. DPI-Einstellungen für eine bestimmte problematische App einrichten

Wenn Sie Probleme mit dem Bildschirm nur bei einer bestimmten App und nicht bei jeder anderen Anwendung auf Ihrem COMPUTER haben, müssen Sie die DPI-Einstellungen (Dots Per Inch) der App konfigurieren. DPI-Einstellungen regulieren die Größe von Nachrichten, Apps und auch Symbolen auf Ihrem COMPUTER. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre DPI-Einstellungen zu konfigurieren:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der problematischen Anwendung sowie auf Residenz Im Eigenschaftenfenster höchstwahrscheinlich die Kompatibilität Tab und dann klick Änderung hoher DPI-Einstellungen

Konfigurieren der DPI-Einstellungen für eine problematische App

Untersuchen Sie im angezeigten Fenster die Verwenden Sie diese Einstellung, um die Skalierungsprobleme für dieses Programm zu lösen, anstatt die in den Einstellungen Wahl. Untersuchen Sie in genau demselben Fenster unter den Einstellungen für die Überschreibung der Skalierung für hohe DPI die Skalierungsaktionen mit hoher DPI umgehen D alternativ und wählen Anwendung im Dropdown-Menü. Klicken Sie zuletzt auf IN ORDUNG um die Änderungen auf Ihrem Computer zu speichern.

Ändern der hohen DPI-Einstellungen

Schließen Sie die problematische Anwendung und öffnen Sie sie erneut, um zu prüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Falls das Problem noch nicht behoben ist, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie auch, die Anwendung erneut zu öffnen. Versuchen Sie andernfalls die nächste Lösung.

4. ClearType-Text für verschwommene Schriftarten neu anpassen

Eine andere Methode, um verschwommene Anwendungen und auch Schriftarten auf Ihrem PC zu reparieren, besteht darin, ClearType-Text in der Systemsteuerung anzupassen. Hier ist genau, wie Sie dies tun können:

Geben Sie „ClearType“ in der Suchleiste des Startmenüs ein und wählen Sie die beste Übereinstimmung.

Untersuchen Sie im ClearType Text Tuner-Startfenster die ClearType aktivieren box und klicke auch Nächster Ein Startfenster wird angezeigt, das darauf hinweist, dass Ihr Bildschirmmonitor auf seine native Auflösung eingestellt ist. klicken Folge wenn Sie auf dieser Anzeige sind.

Im folgenden Startfenster sehen Sie einige Textbeispiele, und Sie müssen dasjenige auswählen, das Ihnen am besten gefällt. Wenn Sie sich entschieden haben, klicken Sie auf Nächster fortfahren. Sie müssen dies für 5 Tests tun. Klicken Sie weiter auf das beste Textbeispiel auf jedem Bildschirm und klicken Sie auch auf Folge weitermachen.

Auswahl geeigneter Textbeispiele

Wenn Sie auf die besten Nachrichtenbeispiele geklickt haben, zeigt ClearType Text Tuner an, dass Sie die Nachricht auf Ihrem Display tatsächlich angepasst haben. Von hier aus klicke Komplett um den Vorgang abzuschließen.

Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Text auf dem Monitor einzustellen

Schließen Sie das ClearType Text Tuner-Startfenster und starten Sie Ihren Computer neu, um die Einstellungen zu speichern. Prüfen Sie, ob die Bedenken bestehen bleiben und versuchen Sie verschiedene andere Ansätze, falls diese Methode nicht hilft.

5. Aktualisieren Sie die Anzeigetreiber Ihres COMPUTERs

Anwendungen können auf Ihrem COMPUTER aufgrund von Fehlern im Anzeigetreiber verschwommen angezeigt werden. Das Aktualisieren Ihrer Bildschirm-Chauffeure kann helfen, dieses Problem zu lösen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie dies genau tun können:

Drücken Sie Windows-Taste + X sowie wählen Werkzeugmanager im Popup-Menü. Doppelklicken Sie im Startfenster des Geräte-Managers auf Display-Adapter Klicken Sie in der Dropdown-Lebensmittelauswahl mit der rechten Maustaste auf das Grafik Chauffeur sowie klick Autofahrer aktualisieren

Klicken Sie auf die Option Bildschirmtreiber aktualisieren

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie gefragt werden: „Wie möchten Sie nach den Fahrzeugführern suchen?“ Drücke den Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftwareanwendung Wahl. Windows wird sicherlich nach einem geeigneten Grafiktreiber für Ihren PC suchen und diesen sicherlich herunterladen.

Falls ein Fenster mit der Meldung „Der beste Treiber für Ihr Gerät ist derzeit gemountet“ angezeigt wird, klicken Sie auf die Option, um Suchen Sie nach aktualisierten Fahrzeugtreibern auf Windows Update Mit dieser Option wird Ihr Grafik-Autofahrer zusammen mit einem Windows-Update bereitgestellt.

Wenn Sie Ihren Grafikmotorfahrer aktualisieren, schließen Sie das Geräte-Manager-Fenster und starten Sie Ihren PC neu. Ihre Anwendungen sollten nicht mehr verschwommen sein.

6. Reduzieren Sie die Auflösung Ihres PCs

Das Verringern der Auflösung Ihres Computersystems kann bei Anwendungen helfen, die unscharf angezeigt werden. Dies liegt hauptsächlich daran, dass einige Anwendungen auf hochauflösenden Displays unscharf erscheinen. Dies kann beispielsweise passieren, wenn Sie von einem anderen Standort zu einem weiteren COMPUTER mit einem hochauflösenden Bildschirm im Gegensatz zu Ihrem verlinken. Gehen Sie wie folgt vor, um die Auflösung Ihres Bildschirms zu verringern:

Navigieren Sie zu Windows-Startmenü > > PC-Einstellungen > > System > > Anzeige Im rechten Seitenbereich unter Reichweite und auch Format , klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil auf Auflösung sowie eine reduzierte Auflösung für Ihren COMPUTER wählen.

Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil, um die Auflösung zu verringern

Starten Sie Ihren Computer neu, um diese Anpassungen zu speichern. Ihre Anwendungen müssen jetzt vollkommen klar erscheinen.

Verabschieden Sie sich von verschwommenen Apps auf Ihrem COMPUTER

Wenn Sie schon länger ein Problem mit Fuzzy-Anwendungen auf Ihrem COMPUTER haben, sollte dies nicht mehr der Fall sein. Wenn Sie eine der in diesem Artikel bereitgestellten Methoden anwenden, werden Sie schnell mit Fuzzy-Nachrichten und auch Anwendungen umgehen.

Wenn Sie bei der Verwendung zahlreicher Bildschirmbildschirme normalerweise verschwommene Apps haben, ist es immer am besten, zu wissen, wie Sie diese mehreren Monitore richtig einrichten.

Wenn Windows verschwommene Anwendungen erkennt, wird ein Fenster angezeigt, das Sie motiviert, sich automatisch um diese Anwendungen zu kümmern. Wenn Sie Anzeigeprobleme nur für eine bestimmte App und nicht für jede andere Anwendung auf Ihrem PC haben, sollten Sie die DPI-Einstellungen (Dots Per Inch) der App konfigurieren. Eine andere Methode, um verschwommene Anwendungen und Schriftarten auf Ihrem COMPUTER zu korrigieren, besteht darin, die ClearType-Meldung in der Systemsteuerung anzupassen. Anwendungen können auf Ihrem COMPUTER aufgrund von Anzeigefehlern des Fahrzeugführers unscharf erscheinen. Wenn Sie schon länger Probleme mit verschwommenen Apps auf Ihrem COMPUTER haben, sollte dies nicht mehr der Fall sein.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Die besten Chrome-Erweiterungen

Sind Sie verblüfft über die Tausenden von verschiedenen Erweiterungen im Chrome Web Store? Finden Sie es schwierig, die effektivsten Anwendungen…

Schreibe einen Kommentar