5 Bessere Möglichkeiten zur Verwendung Ihres Windows-Desktops als für Verknüpfungen

| Von

use-windows-desktop

Der Desktop gehörte seit Anbeginn der Zeit tatsächlich zu Windows, wurde jedoch normalerweise nur zum Speichern von Verknüpfungen verwendet. Unzählige schnellere Wege zu haben, ist jedoch ein Chaos. In der Vergangenheit haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Ihren Desktop-Computer bereinigen und viel bessere Optionen für schnellere Wege nutzen können. Jetzt, mit Ihrem ordentlichen Desktop, ist es Zeit, einen Blick darauf zu werfen, wofür Sie ihn eher nutzen können.

Egal, ob Sie nur beabsichtigen, es leer zu halten und ein unglaubliches Hintergrundbild anzuzeigen oder ob Sie Ihren Hut mit unzähligen Gadgets aufsetzen möchten, wir haben alles für Sie. Die Möglichkeiten Ihres Desktop-Computers beginnen hier.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir etwas von unserer Checkliste verpasst haben, teilen Sie Ihre Ideen unbedingt im Abschnitt „Bemerkungen“ mit.

1. Zeigen Sie schöne Hintergrundbilder

Die meisten von uns haben Breitbildmonitore. Wenn Sie sich an die Standard-Windows-Hintergründe halten, die mit jeder Version noch langweiliger zu werden scheinen, ist es an der Zeit, Ihrem Leben etwas Würze zu verleihen. Nutzen Sie all diese Pixel, indem Sie auf Ihrem Desktop einige attraktive Bilder präsentieren. Sie könnten eine Naturszene, einen Motivationsschnappschuss oder einfach ein Bild Ihrer bevorzugten Berühmtheit zeigen. Wenn Sie Hilfe bei der Entscheidung benötigen, schauen Sie in unsere Liste der Hintergrundbilder, um Sie zu inspirieren.

Sobald Sie Ihr Hintergrundbild der Option gefunden haben, Rechtsklick es sowie wählen Als Hintergrund festlegen Sie können dies im Datei-Explorer oder über Ihren Internetbrowser tun. Drücken Sie, um Ihre Verlaufseinstellungen in Windows 10 neu anzupassen Windows Trick + I. und geh zu Personalisierung >> Hintergrund

Hier kannst du Wählen Sie eine Passform für das Foto. Verwenden Sie zusätzlich die Geschichte Dropdown sowie auswählen Diashow Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Hintergrundbild sofort ändert. Durchsuche in den Ordner, in dem Ihre Hintergrundbilder gespeichert sind, und stellen Sie die Dauer mithilfe von ein Anpassungsbild alle Dropdown-Liste.

Windows 10 Hintergrund

Das ist zwar gut so gut wie Dandy, aber es gibt nicht gerade eine große Auswahl an Attributen. Weitere Informationen zur Personalisierung finden Sie in unserer Übersicht zum Auslagern Ihres Hintergrundbilds für einen dynamischen Desktop-Computer. Wenn Ihnen das nicht interessant genug ist, gehen Sie noch einen Schritt weiter und finden Sie heraus, wie Sie einen Videoclip genau als Hintergrundbild festlegen können.

2. Personalisieren Sie mit Rainmeter

Wenn Sie versuchen, das ultimative Desktop-Computer-Erlebnis zu finden, suchen Sie nicht mehr als Regenmesser Mit diesem völlig kostenlosen Open-Source-Programm können Sie das Erscheinungsbild und die Leistung Ihres Desktops vollständig ändern. Sie können Widgets wie das Klima oder einen Zeitplan hinzufügen, Sie können ein animiertes Hintergrundbild haben, Sie können interaktive Programmstarter entwickeln, also vieles mehr. Um einige der unglaublichen Möglichkeiten von Rainmeter zu sehen und die Skins herunterzuladen und zu installieren, gehen Sie zum aktiven Reddit ebenso gut wie DeviantArt Gemeinschaften.

Regenmesserführung

Sobald Sie Rainmeter installiert haben, erhalten Sie eine einfache Anleitung zur Verwendung von Rainmeter.

Im Folgenden erfahren Sie, was die verschiedenen Setups bewirken und wie Sie mit dem Anpassen eines Skins beginnen. Egal, ob Sie etwas Minimalistisches, Fantasievolles oder Funktionales wünschen, Sie können alles tun. Wenn Sie ein hochentwickeltes Ergebnis erzielen möchten, können Sie ein 3D-Hologramm auf Ihrem Desktop vorhersagen. Sie werden der Neid jedes Menschen sein!

3. Desktop-Computer-Symbolleiste

Okay, vielleicht möchten Sie immer noch schnellere Wege gehen. Stellen Sie sie jedoch nicht auf den Desktop. Versuchen Sie stattdessen, die Symbolleiste des Desktop-Computers in Ihrer Taskleiste zu verwenden.

Um dies zu ermöglichen, Rechtsklick ein leeres Feld in Ihrer Taskleiste und gehen Sie zu Symbolleisten >> Desktop Standardmäßig bietet diese Symbolleiste sicherlich schnellere Möglichkeiten für Dinge wie Bibliotheken, Netzwerk, Systemsteuerung und alles, was sich auf Ihrem Desktop befindet.

Rechtsklick eine Leere noch einmal sowie klicken Taskleiste fixieren um es zu deaktivieren (wenn deins bereits deaktiviert ist, ist es nicht erforderlich zu klicken). Bewegen Sie Ihre Computermaus links von Desktop Nachricht über beide horizontalen Linien, danach Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie um die Symbolleiste zu vergrößern. Dadurch können mehr Symbole vorwärts gefunden werden.

Desktop-Symbolleiste

Rechtsklick Die beiden horizontalen Linien sowie hier können Sie zum Deaktivieren auswählen Text anzeigen , was sich auf das schnellere Weg-Tag bezieht, sowie Programmtitel , der sich auf den Desktop-Text bezieht. Ich schlage vor, dass Sie beide deaktivieren, da es sauberer aussieht und auch impliziert, dass Sie mehr Symbole in einer einzigen Ansicht in Ihre Taskleiste einfügen können. Sie können zusätzlich höchstwahrscheinlich Aussicht zwischen wechseln Riesige Ikonen und auch Kleine Icons

Denken Sie daran, dass alles auf Ihrem Desktop in dieser Symbolleiste angezeigt wird. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie es tatsächlich auch auf Ihrem Desktop sehen müssen. Rechtsklick ein leerer Platz auf Ihrem Desktop-Computer und wahrscheinlich auch Ansicht >> Desktop-Symbole anzeigen um es zu deaktivieren. Wenn Sie jemals wieder sehen möchten, was sich auf Ihrem Desktop befindet, können Sie dieselbe Aktivität ausführen oder den Datei-Explorer öffnen und zu gehen Dieser COMPUTER >> Desktop

Denken Sie daran, dass Sie einen großen Desktop-Computer besser nutzen können, indem Sie zu einer vertikalen Taskleiste wechseln.

4. Temporärer Dateispeicher

Obwohl der Desktop traditionell Verknüpfungen enthält, können Sie Dateien auch direkt darauf speichern. Dies kann tatsächlich hilfreich sein für Dokumente, die Sie vorübergehend speichern möchten, und benötigt einfach einen schnellen Bereich, um sie zu öffnen. Sie können es auch für Dokumente verwenden, auf die Sie ständig zugreifen müssen.

Desktop neue Datei

Wenn Sie Dokumente von überall aufbewahren möchten, wählen Sie einfach Desktop-Computer wie Sie Standort speichern. Alternative, Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie Dokumente aus einem Ordner auf Ihren Desktop-Computer, um sie dorthin zu verschieben. Sie können ebenfalls Daten direkt auf Ihrem Desktop von erstellen Rechtsklick >> Neu und wählen Sie anschließend Ihre Datenart aus.

5. Halten Sie Haftnotizen

Wenn Sie einen Bereich benötigen, in dem Sie Ihre Gedanken festhalten oder eine Auflistung vornehmen können, warum nicht Ihren Desktop-Computer? Obwohl Sie nicht direkt auf Ihrem Desktop erstellen können, können Sie Haftnotiz-Apps verwenden, um dies zu erreichen. In Windows ist eine Anwendung integriert, die jedoch zweifellos eine eingeschränkte Leistung aufweist.

Führen Sie eine Systemsuche durch Haftnotizen und auch du wirst es finden. Drücke den + Symbol, um eine weitere Notiz hinzuzufügen, um die Farbe der Haftnotiz zu ändern, oder die Mülleimer um es zu löschen. Technisch gesehen haften diese Haftnotizen jedoch nicht auf dem Desktop.

Haftnotizfenster

Wenn Sie erweiterte Funktionen für Ihre Stickies wünschen, darunter einige, die wirklich auf Ihrem Desktop verbleiben, lesen Sie unsere Übersicht über Windows-Haftnotizanwendungen. Mit diesen Programmen können Sie warme Tricks erstellen, Alarmsysteme erstellen, sich mit Notizprogrammen wie Evernote verbinden und vieles mehr.

Derzeit können Sie die physischen Haftnotizen von Ihrem Schreibtisch entfernen, Ihren Funktionsbereich aufräumen und alles zur einfachen Organisation auf Ihren Desktop-Computer verschieben.

Differenzieren Sie Ihren Desktop

Ihr Desktop-Computer sollte das beste Ziel für Sie bieten. Während einige Personen die minimalistische Sichtweise verfolgen, werden andere teure Widgets oder Effizienzgeräte nutzen. Mit etwas Glück haben diese Empfehlungen einige Ideen ausgelöst, wie Sie Ihren Desktop nicht nur für schnellere Zwecke, sondern auch für andere Zwecke verwenden können.

Wenn Sie noch mehr aus Ihrem Desktop-Computer herausholen möchten, sehen Sie sich unser Intro zu virtuellen Desktops in Windows 10 an. Mit dieser Funktion können Sie eine Vielzahl verschiedener Desktops in genau derselben Sitzung verwenden.

Wofür verwenden Sie Ihren Desktop? Bevorzugen Sie die ordentliche und auch grundlegende Strategie oder bietet Ihr Desktop-Computer ein bestimmtes funktionales Ziel?

Versuchen Sie stattdessen, die Symbolleiste des Desktop-Computers in Ihrer Taskleiste zu verwenden. Standardmäßig bietet diese Symbolleiste schnellere Möglichkeiten, um auf Punkte wie Bibliotheken, Netzwerk, Systemsteuerung und alles, was sich auf Ihrem Desktop-Computer befindet, zu verweisen. Im Allgemeinen hat der Desktop tatsächlich schnellere Möglichkeiten, Sie können tatsächlich auch Dateien direkt darauf speichern. Wenn Sie noch mehr aus Ihrem Desktop herausholen möchten, lesen Sie unsere Einführung in Online-Desktops in Windows 10, ein Attribut, mit dem Sie viele verschiedene Desktops in derselben Sitzung verwenden können. Wofür verwenden Sie Ihren Desktop-Computer?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So erstellen Sie Ihren eigenen CinemaGraph in Photoshop CS5

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/06/featured-cinemagraph.gif"> > Cinemagraphs sind kleine computeranimierte GIF-Daten, die aus einem Film erstellt wurden und einen winzigen Verschiebungsbereich dieses Films…

So kopieren Sie DVDs, die Sie besitzen

Es ist schwierig, einen guten, völlig kostenlosen und benutzerfreundlichen DVD-Ripper zu finden, der digitale Backups von urheberrechtlich geschützten DVDs erstellen…

Schreibe einen Kommentar