Die besten Webbrowser für Windows

| Von

Best-Browser-Kategorien-Features

Was ist Ihr Standard-Web-Internetbrowser? Obwohl wir für die Auswahl ruiniert sind, halten sich die meisten von uns an die versuchten und bewerteten bedeutenden Spieler. Chrome, Firefox, Safari, Opera und Microsoft Edge machen den Löwenanteil des Marktes für Web-Internetbrowser aus. Selbst wenn ein Internetbrowser einen der meisten Kunden hat, macht er ihn nicht immer oder sofort zum besten.

Die Auswahl eines Webbrowsers ist schwierig. Sie müssen mehrere Faktoren berücksichtigen, um sie zu berücksichtigen. Wie genau integriert es sich in Ihre technologische ökologische Gemeinschaft? Was können die Erweiterungen und Add-Ons für Sie bereitstellen? Ist es schnell Ist es sicher? Wie viel Strom verbraucht der Webbrowser?

Lesen Sie weiter, um Antworten auf diese und weitere Fragen zu erhalten.

Erschwinglichste RAM-Nutzung: GreenBrowser

Der Sieger ist … nicht Chrome. Google Chrome ist beliebt, da es die Systemressourcen stark belastet. Google versucht, den quellenhungrigen Browser zu entschärfen, es werden jedoch verschiedene andere Optionen angeboten.

GreenBrowser ist ein starker Internetbrowser, der deutlich weniger Strom verbraucht als seine Konkurrenten. Es verbraucht dramatisch viel weniger RAM und bleibt dabei mindestens so schnell.

grüne Browser-Beispielfenster

Aus meiner Sicht erfordert GreenBrowser viel mehr Anerkennung. Es wird gut unterstützt, verfügt über eine Vielzahl von Attributen (einige erfordern Erweiterungen in den wichtigsten Internetbrowsern, z. B. das Schließen der Ursprungsregisterkarte, um alle verknüpften Registerkarten zu schließen) sowie eine Vielzahl von Änderungsgeräten.

Am besten mit Batterie: Microsoft Edge

Der Batterieverbrauch ist eine faszinierende Kategorie. Die Verbreitung mobiler Geräte bedeutet, dass jeder ein anderes Konzept von „gut“ hat. Ein gelegentlicher Tablet-Computer ist nicht von einem batteriehungrigen Browser betroffen, wie jemand, der seinen Laptop mehrere Stunden gleichzeitig benutzt. Trotzdem bin ich sicher, dass jeder Mensch eine der zuverlässigsten Anwendungen seines Werkzeugs wünscht.

https://www.youtube.com/watch?v=2wOz9MuwERs

Microsoft Edge steht derzeit an der Spitze der Akkuverbrauchsdiagramme für Laptops und andere Mobilgeräte. Der mit Windows 10 vorgestellte Internet Explorer-Ersatz schlägt Chrome, Opera und auch Firefox durchweg Leistung des Internetbrowsers und auch Batterie-Ranking-Untersuchungen In diesem speziellen Bereich profitiert Microsoft von Grund auf von der Struktur Edge und beseitigt einen Großteil der in Internet Explorer festgestellten Schwachstellen sowie die Ineffektivität.

Beste Sicherheit

Wir bestimmen die Sicherheit in verschiedenen Kategorien und betrachten einen Webbrowser als geschützt, wenn er unsere Privatsphäre schützt. Wir berücksichtigen auch einen Webbrowser, der sicher ist, wenn nur sehr geringe Anfälligkeiten bestehen oder wenn Informationen zu Datenschutzverletzungen vermieden werden. Aus diesem Grund haben wir zwei sicherheitsorientierte Webbrowser, die leicht unterschiedliche Pakete anbieten.

Am besten für den Datenschutz: Tor

Tor bleibt einer der exklusivsten Browser. Tor konzentriert sich definitiv auf den Schutz der Privatsphäre des Einzelnen.

Der Webbrowser verwendet nur HTTPS-Links, blockiert Plug-Ins und verwendet ein miteinander verbundenes System von Relay-Servern, um die Privatsphäre der Benutzer zu verbessern.

für Browserfenster

Tor hat aufgrund einiger Dienste, die es verbergen und Zugang gewähren kann, tatsächlich eine negative Presse erhalten. Darüber hinaus berücksichtigen absolute Puristen der Privatsphäre, dass Tor verschmutzt ist. Das Relay-Webserver-System – Knoten genannt – wurde vom FBI tatsächlich gefährdet, um schändliche Lösungen zu beenden, die im anonymen Darknet existieren.

Ich werde dies klarstellen: Tor konzentriert sich auf die Privatsphäre Benutzer erhalten einen gewissen Schutz durch die Betonung der Privatsphäre. Tor hat jedoch keine Anti-Malware-Technologie wie andere bekannte Webbrowser hinzugefügt.

Am besten für die Sicherheit: Chrom

Chrome bleibt der sicherste Webbrowser. Tor konzentriert sich auf Anonymität und Privatsphäre. Chrome ist nicht. Die einfache Tatsache ist jedoch, dass Chrome einen der am besten geschützten Internetbrowser darstellt. Beim letzten Pwn2Own-Hacking-Wettbewerb war Chrome der einzige Webbrowser, der weiterhin sicher war. Im Jahr zuvor, 2016, Chrome wurde erst sofort verletzt

Leider enthält Chrome seine eigenen Entzündungen. Wie zu erwarten ist, denkt der von der weltweit größten Suchfirma eingerichtete Internetbrowser spielerisch über alle von Ihnen angebotenen Daten nach. Es gibt viele Erweiterungen, um diese Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre zu unterdrücken – ironischerweise könnten sie die Anfälligkeit sein, die einen Feind hereinlässt.

Anerkennungen

Viele ausgezeichnete Internetbrowser konzentrieren sich auf Datenschutz und Sicherheit. Wir versuchen, Ihnen das Beste von allem zu zeigen, daher wäre es nicht fair, Details aus Ihrem Entscheidungsprozess herauszuhalten.

Beeindruckender Datenschutzbrowser konzentriert sich nur darauf, Ihre Identifikation sowie die Privatsphäre während der Suche zu schützen. Es blockiert sofort alle Tracking-Versuche sowie Anzeigen und enthält einen integrierten Proxy.

epische Browserfenster

Comodo bietet 2 Webbrowser mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Datenschutz: Eisdrache ebenso gut wie Drachen IceDragon basiert auf Firefox, während Dragon Googles Open-Source-Chromium verbessert. Beide verwenden SecureDNS-Server (ein benutzerdefiniertes System zur Filterung von Domänennamen) und setzen die Erfahrungen der jeweiligen Webbrowser-Umgebung fort.

Schnellster Browser: Slimjet

Eine der umstrittensten Messungen im Internetbrowser ist die Rate. Die Geschwindigkeit des Webbrowsers hängt von mehreren Punkten ab: Erweiterungen, Systemspezifikationen, Webgeschwindigkeit und vieles mehr. Der Unterschied ergibt sich aus der Art und Weise, wie private Internetbrowser Websites verarbeiten. Zum Beispiel ist Chrome ein sehr leistungsfähiger Webbrowser, der sich jedoch in einigen Fällen langsam füllen kann.

In Informationen kümmert sich niemand. Ich habe den Slimjet-Internetbrowser ausprobiert und es gefällt mir auch ein bisschen. Das habe ich wirklich nicht erwartet.

– Müllcontainer Pfau, Dethroner Gottes (@aspeed) 21. März 2017

Slimjet holt sich jedoch vor dem Wettbewerb die Zinskrone. Slimjet ist ein Chromium-basierter Browser mit integrierten Tools zum Blockieren und Verfolgen von Werbung. Es ist weniger ressourcenintensiv als viele bedeutende Internetbrowser und bietet ähnliche Funktionen, ohne Ressourcen zu verbrauchen.

Feinstes Ökosystem: Chrom

Die umfassende Google-Community umfasst den äußerst beliebten Internetbrowser Chrome. Es ist verständlich. Die Verwendung eines einzelnen Kontos zum Verschieben jedes einzelnen Setups zwischen Tools ist äußerst praktisch. Darüber hinaus ist die Reihe der Erweiterungen praktisch unermesslich, ebenso wie die Verbesserung von Google Text & Tabellen und die vielen anderen Google-Lösungen, auf die zugegriffen werden kann.

Chrome Web Store Beispielfenster

Leider hat Microsoft die Edge-Version alle falsch erhalten. Jedes Mal, wenn Microsoft Anerkennung für seine geräteübergreifende Integration und auch für Cloud-Lösungen erhält, scheint das Starten des Edge-Internetbrowsers ohne Unterstützung für Erweiterungen mehr als ein Versehen zu sein. Microsoft Edge unterstützt derzeit Erweiterungen und kann diese in den kommenden Jahren erfassen. Aber ich bin mir sicher, dass Chrome diesen Bereich weiterhin kontrollieren wird.

Bester Tab-Manager: Vivaldi

Wie benutzt du deinen Webbrowser? Beim Erstellen und Recherchieren werden möglicherweise 30 Registerkarten in 3 Internetbrowser-Fenstern geöffnet. Das Verwalten der Tab-Überlastung ist ein harter Kampf. Es kann zusätzlich Ihr System säen, da seine Quellen langsam weggeschleudert werden.

Vivaldi präsentiert einige faszinierende Techniken, um sie vor der Ausbreitung aufrechtzuerhalten. Zu den faszinierendsten Funktionen gehört die Möglichkeit, mehrere Registerkarten gleichzeitig auf einem großen Bildschirm in einem Browser-Startfenster anzuzeigen. Danach können Sie die Registerkarten direkt in ordentliche Haufen organisieren. Es ist praktisch, um mehrere Eingaben zu verfolgen oder Informationen auf verschiedenen Internetseiten schnell zu kontrastieren.

Darüber hinaus können Sie bequem Tab-Heaps mit Lesezeichen versehen, benennen und verringern, um alles in Ordnung zu halten. Auf Registerkarten können auch Benachrichtigungen von Websites oder E-Mail-Konten von Social Media-Websites angezeigt werden.

Vivaldi ist ein Internetbrowser, der sich auf Power-User konzentriert, aber auch für Stammkunden zugänglich ist. Es basiert auf Chrom und bietet daher auch eine hervorragende Reihe von Funktionen.

Idealer Gesamtbrowser: Sie entscheiden!

Die Auswahl eines einzelnen Browsers ist nicht einfach.

Mein ausgewählter Internetbrowser ist Chrome. Ich benutze aber auch Tor sowie Microsoft Edge. Ihre Entscheidung hängt sicherlich mit Ihrer Ausrüstung zusammen. Wenn Sie ein leistungsstarkes Gerät mit viel RAM haben, nutzen Sie Chrome. Wenn Sie ein weniger leistungsfähiges Gerät verwenden, sollten Sie eine Option in Betracht ziehen, die die Systemressourcen schont.

Die wichtigsten Webbrowser bieten weiterhin Schutz und einfachen Zugriff, wobei beide Aspekte für viele Kunden ausgewählt werden. Sie müssen sich nicht religiös an einen einzelnen Webbrowser halten. Darüber hinaus gibt es unzählige Internetbrowser, die wir nicht detailliert beschrieben haben. Eine davon könnte Ihnen bis auf den Grund passen, daher verdient es, nach einer Alternative zu suchen.

Wird Ihr Internetbrowser geöffnet, wenn Sie Windows freigeben? Hier ist unsere Übersicht zur sofortigen Reparatur Ihres Webbrowsers.

Was ist Ihr Windows-Webbrowser der Option? Verwenden Sie einen anderen Browser auf Ihrem Handy? Haben Sie einen alternativen Browser, den Sie unseren Besuchern empfehlen können? Lassen Sie uns Ihre unten aufgeführten Internetbrowser-Auswahlmöglichkeiten erkennen!

Bildnachweis: wanpatsorn mit Shutterstock.com

Wir messen die Sicherheit in zahlreichen Gruppen und denken an einen sicheren Internetbrowser, wenn er unsere Privatsphäre schützt. Wir berücksichtigen auch einen Webbrowser, der sicher ist, wenn nur minimale Sicherheitslücken bestehen oder wenn er nicht in den Informationen zu Informationsverletzungen enthalten ist. In diesem Sinne haben wir zwei sicherheitsorientierte Internetbrowser erhalten, die etwas unterschiedliche Pläne bieten. Chrome ist ein extrem leistungsfähiger Internetbrowser, der sich jedoch gelegentlich allmählich füllen kann. Es ist viel weniger ressourcenintensiv als zahlreiche bedeutende Internetbrowser und bietet vergleichbare Attribute, ohne die Ressourcen der Pipes zu belasten.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar