Das Handbuch zur Dateierweiterung: So beheben Sie Ihre Dateien und benennen sie im Stapel um

| Von

Dateierweiterungen-Anleitung

Haben Sie beschädigte Dateien mit fehlenden oder durcheinandergebrachten Datenerweiterungen? Wenn Sie den Dateityp verstehen, können diese Daten durch Hinzufügen der entsprechenden Erweiterung wieder verständlich werden. Wenn Sie mehr als ein paar Dokumente mit diesem Anliegen haben, haben wir etwas, das Ihnen viel Zeit sparen kann: Legen Sie die Dateierweiterungen umbenennen fest.

Einführung in Dateierweiterungen

Dateierweiterungen sind die Buchstaben, die dem Punkt im Dateinamen entsprechen. Zum Beispiel in einem Dokument namens

document.doc

, DOC ist die Dateierweiterung. Die Erweiterung bestimmt den Dokumenttyp und ermöglicht es dem Betriebssystem, diese Dateien mit Software zu verknüpfen, die sie unterstützt.

Beachten Sie, dass Sie die Datenexpansion in den meisten Fällen nicht einfach umwandeln können, um eine Datei von einem Stil in einen anderen zu konvertieren. Um beispielsweise ein PDF-Dokument direkt in einen Word-Datensatz zu konvertieren, müssen Sie ein Konvertierungsgerät verwenden, das die gesamte Datei in das brandneue Format umschreiben kann. Wenn Sie ein DAT-Datenrecht in einen Word-Datensatz umwandeln möchten, ändern Sie dennoch die Datenerweiterungsfunktionen.

So machen Sie Dateierweiterungen sichtbar

Eine Änderung der Datenexpansion kann die Daten vorübergehend wertlos machen. Um Dokumente vor Pannen zu schützen, werden Dokumentenerweiterungen standardmäßig ausgeblendet. Um eine überraschende Dateierweiterung zu sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffenden Daten und wählen Sie auch Qualität Unter Allgemeines , sehen Sie den vollständigen Namen der jeweiligen Daten, einschließlich ihrer Erweiterung. Unter dem Namen sehen Sie eine Zeile, die das definiert Art von Daten , sowie die Anwendung, die öffnet es

Dateieigenschaften Windows 10

Sie können Dateierweiterungen standardmäßig sichtbar machen. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie auch zu einem Ordner, in dem Sie Dokumenterweiterungen sehen möchten.

Gehen Sie in Windows 8 sowie 10 zu Sicht sowie ein Häkchen neben setzen Namenserweiterungen einreichen

Dateinamenerweiterungen für Windows 10

Klicken Sie unter Windows 7 auf Organisieren oben links und wählen Sie Ordner sowie Suchalternativen aus dem Menü. Wechseln Sie zum Aussicht Tab, scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen Dokumenterweiterungen für erkannte Datentypen ausblenden , und entfernen Sie das Häkchen von dieser Alternative. Klicken IN ORDNUNG um Ihre Änderungen zu speichern.

So beheben Sie Dateitypzuordnungen

In einigen Fällen werden Organisationen mit Datentypen ruiniert, was darauf hindeutet, dass Windows versehentlich einen Dateityp mit einem Programm festlegt, das ihn nicht unterstützt. Nehmen wir an, die DOC-Datei aus unserem obigen Beispiel bezog sich eher auf VLC als auf Microsoft Word. Jede Art von DOC-Datei würde jetzt mit VLC geöffnet, der Mediaplayer kann jedoch keine DOC-Daten öffnen. Glücklicherweise kann eine schlechte Datenzuordnung leicht behandelt werden.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betroffenen Dokumente, wählen Sie Öffnen mit aus der Lebensmittelauswahl und– um die verknüpfte Anwendung dauerhaft umzuwandeln– wählen Wählen Sie eine weitere Anwendung aus Wählen Sie nun das entsprechende Programm und den Ort ein Häkchen daneben Verwenden Sie diese App ständig, um.ext-Dokumente zu öffnen , wo EXT ist die entsprechende Dokumentenerweiterung.

Windows 10 Dateitypzuordnung

Um eine defekte LNK-Dokumentzuordnung (Shortcut) zu reparieren, müssen Sie möglicherweise eine Registrierungslösung verwenden.

Genau wie man Dateitypen identifiziert

Sollten Sie jemals fremde Datentypen finden, könnten Google oder WolframAlpha Ihnen mehr darüber erzählen.

Sie können die TrID auch verwenden, um eine Datei zu untersuchen, die keine Dokumentenerweiterung hat. Sie können zwischen drei Varianten wählen: TrID File Identifier ist eine Kommandozeilen-Energie, TrIDNet bietet eine Schnittstelle (UI) sowie TrID Online ist die Web-Version. Alle drei können die binäre Signatur Ihrer geheimen Dokumente überprüfen und mit der TrID-Datenbank der Dateitypen vergleichen. Wenn es einen Anzug gibt, werden Sie erkennen, welche Art von Daten Sie verwalten.

So benennen Sie Dateierweiterungen im Stapel um

Sie können Data Extensions auf zwei Arten stapelweise umbenennen. Sie können entweder die Befehlszeile verwenden oder ein Gerät eines Drittanbieters verwenden. Wenn Sie mehr als nur die Erweiterung ändern möchten – wenn Sie sicherlich auch den Namen des Dokuments anpassen möchten – empfiehlt sich die Verwendung eines Drittanbieter-Tools.

Der Befehlszeilenansatz

Fügen Sie für diesen Ansatz alle Dateien, die Sie bearbeiten möchten, in einen Ordner ein. Halt Veränderung während Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner klicken und auch auswählen Befehlsstartfenster hier öffnen

Dateien umbenennen und ersetzen

Wenn Sie beabsichtigen, die Originaldokumente sowohl umzubenennen als auch zu ändern, gehen Sie in den entsprechenden Befehl und ändern Sie „ALT“ und „NEU“ mit den entsprechenden Erweiterungsnamen:

ren *.OLD *.NEW

Um beispielsweise die Dateierweiterung von JPEG in JPG umzubenennen, würde der Befehl sicherlich so aussehen:

Befehl zum Ändern der Dateierweiterung

Das * ist ein Platzhalter, mit dem Sie den Befehl auf alle Arten von Dokumenten anwenden können, die den von Ihnen angestrebten Dateitypstandards entsprechen. Sie können nur ein Detaildokument umbenennen, indem Sie das * durch den vollständigen Dokumentnamen ersetzen.

Dateien kopieren und auch umbenennen

Wenn Sie sowohl die Ausgangsdateien pflegen als auch neue Dokumente mit den gewünschten Erweiterungen erstellen möchten, verwenden Sie den folgenden Befehl:

xcopy *.OLD *.NEW

XCopy-Befehl der Dateierweiterung ändern

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise rechtzeitig einen ausgelösten Befehl (mit den Freiheiten des Managers) für den xcopy-Befehl ausführen müssen. Klicken Sie in Windows 10 mit der rechten Maustaste auf das Start Taste und wählen Sie auch Eingabeaufforderung (Administrator) Sie können manuell zu Ihrem Ordner navigieren, indem Sie die CD Befehl, der vom Ordnerpfad eingehalten wird, zB cd C: Users your_username Downloads Batch Rename

Der Software-Ansatz

Der rechtzeitige Befehl scheint abschreckender als er ist. Wenn Sie jedoch immer noch eine grafische Benutzeroberfläche bevorzugen, finden Sie unten eine Lösung für diese bestimmte Aufgabe, die Dokumentenerweiterung umzubenennen.

Massenerweiterungswechsler

Dieses Gerät kann nur eines: Datenerweiterungen in großen Mengen ändern. Aus diesem Grund ist die Benutzeroberfläche (UI) sehr einfach.

Wählen Sie zunächst aus, wo das Gerät nach Daten suchen soll, die Ihren Kriterien entsprechen. Sie können aus Unterverzeichnissen bestehen.

Bulk-Erweiterungswechsler

Zweitens, fügen Sie Erweiterungen hinzu und auch, womit sie ersetzt werden sollen, zB DAT mit DOC. Wenn Sie Dokumente ohne Erweiterungen haben, können Sie diese auch bearbeiten, indem Sie am Ende von Aktion 2 eine Erweiterung auf die leere Zeile einfügen.

Bulk-Erweiterungswechsler

Drücken Sie zuletzt Gehen! und überprüfen Sie auch die Ergebnisse.

Bulk-Erweiterungswechsler

Beachten Sie, dass Bulk Extension Changer die Originaldateien umbenennt, ohne sie zunächst zu duplizieren.

Verschiedene Tools mit erweiterten Alternativen bestehen aus Dienstprogramm zur Massenumbenennung und auch AdvancedRenamer Gavin hat diese in seinem Artikel über Set-Prozeduren in Windows behandelt, der die Verwendung des Datei-Explorers, der Eingabeaufforderung und auch PowerShell behandelt. Ich empfehle das vorherige, wenn Sie wirklich komplizierte Anforderungen haben, wählen Sie jedoch AdvancedRenamer, wenn Ihre Anforderungen weniger komplex sind und Sie eine klare Benutzeroberfläche bevorzugen.

Ihre Dateierweiterungen sortiert

Derzeit wissen Sie fast alles, was es über das Ändern von Dateierweiterungen zu erfahren gibt. Beachten Sie, dass das Ändern der Datenerweiterung weder die Datenart noch das Layout ändert. Nur eine geeignete Datenkonvertierung kann ein Dokument von einem Layout in ein anderes verwandeln.

Welche Daten haben Ihr Problem verursacht und wie haben Sie es genau gelöst? Haben Sie sonstige Bedenken bezüglich Datentypen, Layouts oder Erweiterungen? Bitte hinterlassen Sie eine Bemerkung!

Wenn Sie den Datentyp kennen, kann das Einschließen der besten Erweiterung diese Dateien wieder lesbar machen. Wenn Sie sogar mehr als ein paar Dokumente mit diesem Problem haben, haben wir etwas, das Ihnen viel Zeit sparen könnte: die Dokumentenerweiterungen im Stapel umbenennen. Das Transformieren der Dokumentenerweiterung kann die Datei vorübergehend wertlos machen. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zu einem Ordner, in dem Sie sicherlich die Erweiterungen von Dokumenten sehen möchten. Oftmals geraten Organisationen mit Dokumententypen durcheinander, was darauf hindeutet, dass Windows unbeabsichtigt einen Datentyp mit einem Programm festlegt, das ihn nicht unterstützt.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar