Diese Windows-App warnt Sie, wenn Ihre Konten gehackt werden

| Von

Windows-10-gehackte-Erkennung-funktioniert

Bedauerlicherweise sind Datenschutzverletzungen heutzutage weit verbreitet, und selbst riesige Internetseiten wie LinkedIn machen es Hackern zu schaffen.

Es ist wichtig zu wissen, ob eines Ihrer Konten gefährdet ist, und wir können bestätigen, dass einige Internetseiten, die Ihre E-Mail-Adresse auf erkannte Verstöße überprüfen, fantastische Geräte sind, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Websites wie Have I Been Pwned? sind wunderbar, aber wenn Sie sie von Zeit zu Zeit manuell überprüfen müssen, um zu verstehen, ob Sie getroffen wurden, verpassen Sie möglicherweise eine wichtige Warnung. Die Windows 10-App Gehackt? , powered by Habe ich Pwned? (HIBP?), wird Ihre E-Mail-Adresse sicherlich zweimal täglich auf Verstöße überprüfen.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie bei einem schwerwiegenden Verstoß Ihr Passwort ändern und andere wichtige Schritte frühzeitig einleiten können, um zu vermeiden, dass Sie von Ihren Konten ausgeschlossen werden oder sich ausgeben. Bei diesen Sicherheitsverletzungen ist eine frühzeitige Erkennung unerlässlich, und jedes Gerät, das Sie zur Unterstützung verwenden können, ist wichtig.

Wenn Sie Windows 10 noch nicht verwenden, können Sie auch die primäre Seite von HIBP verwenden, um regelmäßig nach neuen Verstößen zu suchen. Klicken Sie einfach auf Informiere mich Schalten Sie oben ein, um Benachrichtigungen zu erhalten, vergleichbar mit der Modern App.

Neuer Verstoß: LinkedIn hatte 164 Millionen Konten aufgedeckt. 16% waren schon dabei @haveibeenpwned Finde mehr heraus: https://t.co/pGO9AoyrEm

— Wurde ich gepwned (@haveibeenpwned) 24. Mai 2016

Machen Sie die Überprüfung auf Verstöße zu einem Teil einer regelmäßigen, umfassenden Sicherheitsüberprüfung und Sie sind viel sicherer als Ihre Kollegen, die diese wesentlichen Schritte übersehen!

Wurde eines Ihrer Konten durch Sicherheitsverletzungen gefährdet? Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie in den Kommentaren normales Nachverfolgen festgestellt haben!

Bildquelle: ScandinavianStock über Shutterstock.com

, überprüft Ihre E-Mail-Adresse zweimal täglich auf Verstöße. Bei diesen Verstößen ist eine frühzeitige Erkennung von entscheidender Bedeutung, und auch jede Art von Werkzeug, das Sie verwenden können, ist wichtig. Wenn Sie noch nicht mit Windows 10 arbeiten, können Sie zusätzlich die Hauptseite von HIBP verwenden, um routinemäßig nach neuen Verstößen zu suchen. Neuer Verstoß: LinkedIn hatte tatsächlich 164 Millionen Konten offengelegt. Machen Sie die Inspektion auf Verstöße zu einem Bestandteil einer regelmäßigen, umfassenden Sicherheitsüberprüfung und Sie sind viel sicherer als Ihre Kollegen, die diese wesentlichen Maßnahmen missachten!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

4 Add-Ons, die Songbird lohnenswert machen können

< firstimage=" https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2010/05/songbird-workout.jpg"/> > Als Songbird – ein auf Mozillas Code basierender Musikplayer – ursprünglich vorgestellt wurde, war ich sofort…

So stoppen Sie das Windows 10-Update

Ein Aspekt, den Microsoft extrem falsch verstanden hat, waren Windows-Updates. Die Situation hat sich mit nachfolgenden Updates langsam verbessert, aber…

Schreibe einen Kommentar