Diese kleine Optimierung macht den Start von Windows 10 noch schneller

| Von

Shutterstock_316306244

In einigen Fällen müssen Sie, wenn Sie Ihren Windows-PC optimieren möchten, die Installation von Software von Drittanbietern oder die Durchführung komplizierter Änderungen an der Computerregistrierung schmutzig machen.

Dies ist keine dieser Zeiten.

Heute werden wir eine einfache Einstellung in Betracht ziehen, die Sie auf Ihrem PC ermöglichen können und die die Startzeit von Windows 10 beschleunigt. Selbst wenn Sie derzeit eine SSD haben und Ihr COMPUTER schnell startet, warum nicht etwas schneller?

FastStartUpWindows10

Die Einstellung, die wir zulassen, heißt Fast Startup und ist ziemlich einfach zu aktivieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie „Energieoptionen“ ein. Klicken Sie auf die angegebene Alternative Wählen Sie, was die Netzschalter tun Am unteren Bildschirmrand das Kontrollkästchen aktivieren Schnellstart einschalten ist angekreuzt Klicken Anpassungen beibehalten , und das ist es!

Hat die Änderung dieser Option die Startzeit Ihres Computers beschleunigt? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Bildnachweis: Photographee.eu über ShutterStock

Heute werden wir uns eine einfache Einstellung ansehen, die Sie auf Ihrem PC zulassen können und die die Startzeit von Windows 10 sicherlich verkürzt.[Hat die Umstellung dieser Option auf die Beschleunigung die Startzeit Ihres Computers verkürzt?[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So erstellen Sie Office 2007-Screenshots mit OneNote

< firstimage=" https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2009/07/onenotelogo.png"> > Sie können nie verstehen, wann Sie möglicherweise einen Screenshot erstellen müssen. Vielleicht ein kurzes Deckblatt, das…

Test: Neue Funktionen in Windows Media Player 12

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/02/0-wmp12-intro.jpg"> > Sind Sie ein Anhänger von Windows Media Player? Neben den verschiedenen anderen führenden Mediaplayern für Windows wird…

Schreibe einen Kommentar