7 Netflix-Tipps und -Verbesserungen für Windows-Benutzer, die unbedingt verwendet werden müssen

| Von

Netflix-Windows-Tipps

Ich schaue Netflix nur auf zwei Arten an: auf meinem klugen FERNSEHEN und auch auf meinem Windows-PC. Während die Kombination aus Großbildschirm und Couch für Filme besser geeignet ist, entscheide ich mich für TV-Sendungen auf dem Computersystem, da kluge TV-Schnittstellen häufig schrecklich sind.

Während ich Netflix ausschließlich in meinem Internetbrowser angezeigt habe, habe ich kürzlich die Windows 10-App verwendet – und bin derzeit davon überzeugt, dass dies die viel bessere Methode zum Anzeigen ist.

Ja, die Windows 10-Anwendung ist etwas primitiv. Es ist jedoch ebenfalls mit einigen einzigartigen Funktionen ausgestattet, die Sie beim Ansehen in Ihrem Browser nicht nutzen können, und die Sie möglicherweise auch zu Änderungen überreden. Wir haben auch einige Vorschläge, wie Sie die Windows 10-Anwendung viel positiver nutzen können.

1. Offline herunterladen und spielen

Hier ist der Hauptgrund, warum Sie möglicherweise die Windows 10-Anwendung verwenden möchten: In einem kürzlich durchgeführten Update hat Netflix das Herunterladen und Installieren von Inhalten für die Offline-Wiedergabe ermöglicht. Diese Funktion ist nicht auf allen Netflix-Plattformen verfügbar. Wenn Sie also sofort damit beginnen möchten, sie zu nutzen, ist die App eine Möglichkeit, dies zu tun.

Einige der Vorteile sind:

  • Sparen Sie die Datennutzung bei häufig gesehenen Filmen und TV-Folgen. Sie müssen lediglich die Daten für den vorläufigen Download verbrauchen.
  • Entfernen Sie Pufferprobleme aufgrund einer schlechten Netzverbindung.
  • Genießen Sie Webinhalte auch dann, wenn Sie keinen WLAN-Zugang haben.

Zum Herunterladen navigieren Sie einfach zu einem beliebigen Titel und versuchen, den zu finden Herunterladen Taste. Nicht alle Titel stehen zum Download zur Verfügung, viele jedoch. Sie können heruntergeladenes Material löschen, indem Sie die Seitenleiste öffnen und auf klicken Meine Downloads Sie können die Qualität der heruntergeladenen und installierten Videoclips ebenfalls verwalten, indem Sie höchstwahrscheinlich die die Einstellungen Website.

Wir empfehlen diese herunterladbaren FERNSEH-Shows zusätzlich zu diesen herunterladbaren Cartoon-Animationen, die sich hervorragend für die Erhaltung von Jugendlichen eignen, die während langer Fahrzeugfahrten bewohnt sind.

2. Anpassen des Aussehens von Untertiteln

Ich bin ein großer Anhänger von Untertiteln, auch wenn internationale Sprachen oder seltsame Akzente nicht enthalten sind. Untertitel machen es viel einfacher, sich mit der Geschichte zu beschäftigen, eignen sich hervorragend für das Hören mit geringer Lautstärke und sind hilfreich für gemurmelte Dialogzeilen.

Untertitel sind jedoch nur dann von Vorteil, wenn sie klar sind, und für die Untertitel von Netflix gibt es keine Einheitsgröße. Zum Glück können Sie sie personalisieren! Der Haken ist, dass Sie dies nicht über die Anwendung selbst tun können.

Öffnen Sie Ihren Web-Internetbrowser, besuchen Sie die Netflix-Website, melden Sie sich in Ihrem Konto an und wählen Sie Ihr Profil aus. Bewegen Sie sich oben rechts über Ihren Namen und klicken Sie auf Ihr Konto Scrollen Sie nach unten und klicken Sie Untertitelauftritt Passen Sie die Optionen an den Webinhalt Ihres Herzens an und klicken Sie dann auf speichern

Die brandneuen Optionen werden derzeit in der Windows 10-Anwendung für Netflix gespiegelt. Wenn Sie sich gerade in der Anzeige befinden, müssen Sie das Programm neu laden, damit die Anpassungen funktionieren.

3. Viele externe Untertitel

Netflix ist überraschend gut in Bezug auf die Verwendung von Untertiteln für jede einzelne TV-Show und jeden Film in seiner Sammlung. Ich habe noch einen Vorsprung vor Untertiteln und glaube mir, ich habe viele Shows gesehen.

Dies gilt jedoch nur für englische Untertitel. Netflix ist nicht so konsistent, wenn es um Untertitel in anderen Sprachen geht. Ich verwende die US-Variante von Netflix, daher ist es sinnvoll, dass Englisch der Hauptschwerpunkt ist. Was aber, wenn Sie Untertitel beispielsweise auf Arabisch oder Griechisch wünschen?

Alles was Sie brauchen ist das Untertitel für Netflix Anwendung. Nach dem Einrichten können Sie mit einer einzigen Tastenkombination direkt in der offiziellen Netflix-App auf Online-Untertitel in zahlreichen Sprachen zugreifen. Untertitel werden von OpenSubtitles bezogen und sind möglicherweise nicht immer exakt oder synchronisiert, aber viele von ihnen sind in Ordnung.

4. Fügen Sie die Live-Kachel zum Startmenü hinzu

Sie sind sich nicht sicher, was eine Live-Kachel ist? Lesen Sie unseren Test zum Anpassen des Startmenüs, um mehr zu erfahren. Wenn Sie Ihr Startmenü nicht häufig verwenden oder sich nicht für Live-Kacheln interessieren, können Sie diesen Tipp jederzeit überspringen.

Die Live-Kachel für die offizielle Netflix-App wechselt über Ihre Checkliste „Continue Watching“. Wenn Sie darauf klicken, wird die aktuell präsentierte TV-Show oder der aktuell präsentierte Film sicherlich in der Netflix-App veröffentlicht. Möchten Sie bestimmte Titel aus dem Zyklus entfernen? Verwenden Sie diesen cleveren Netflix-Trick.

Um die Live-Kachel einzuschließen, öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach Netflix Wenn die App-Liste angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Auf Startseite Gehen Sie nach dem Fixieren zurück zum Startmenü und suchen Sie nach der neu hinzugefügten Netflix-Keramikkachel. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und ändern Sie die Größe auf Mittel , Breit , oder Groß

5. Sprachbefehle mit Cortana

Cortana, der sprachaktivierte Assistent, der in Windows 10 entwickelt wurde, bietet eine sehr einfache Methode, um übersichtlich zu bleiben und Jobs auch nur durch Chatten auszuführen. Natürlich benutzt es nicht jeder, und einige haben Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre und des Spionierens, aber es besteht kein Zweifel, dass Cortana sehr einfach ist.

In Bezug auf Netflix können Sie einfach behaupten „Hey Cortana, starte Netflix“ um die Anwendung auf Anfrage zu öffnen. Sie können zusätzlich angeben „Netflix, find“ (Dieser funktioniert je nach Region möglicherweise nicht). Die Unterstützung ist immer noch gering, aber es ist wahrscheinlich, dass Netflix in Zukunft eine tiefere Assimilation verwenden wird.

Schauen Sie sich zunächst unseren Leitfaden zur Gründung von Cortana an.

6. Bleiben Sie mit Benachrichtigungen auf dem Laufenden

Diese letzte Funktion ist nicht nur für die Windows 10-App verfügbar. Sie ist ebenfalls für Android, iOS und den Internetbrowser verfügbar. Sie ist jedoch nicht für alle Netflix-Plattformen verfügbar. Nutzen Sie sie daher.

Öffnen Sie einfach die Seitenleiste und klicken Sie auf Benachrichtigungen Außerdem sehen Sie einen Hintergrund mit Neuheiten sowie jetzt verfügbaren Titeln, die Sie aufgrund Ihrer Netflix-Sehgewohnheiten faszinieren könnten. Es ist eine problemlose Möglichkeit, neues Material zu finden, um es anzuzeigen und über neue Kollektionsverbesserungen auf dem Laufenden zu bleiben.

7. Streamen Sie Netflix auf Ihren Fernseher

Wenn Sie einen cleveren Fernseher haben, verfügt dieser höchstwahrscheinlich über eine eigene Netflix-Anwendung, die Sie bereitstellen können. Wenn Sie ein Streaming Media-Gadget wie ein Roku oder Fire TV haben, verfügt es danach zusätzlich über eine eigene App oder einen eigenen Kanal für die Verbindung mit Netflix. Angenommen, Sie haben ein regelmäßiges FERNSEHEN?

Die allererste Wahl ist die Verwendung eines HDMI-Kabelfernsehens. Dies ist höchstwahrscheinlich unmöglich, wenn Sie sich auf einem Desktop-Computer befinden. Es ist jedoch meine bevorzugte Technik für Windows 10-Laptops. Schließen Sie einfach ein Ende des HDMI-Kabelfernsehens an Ihren Laptop und das andere Ende an das Fernsehgerät an und stellen Sie die Schätzung von Windows 10 auf ein Verlängern oder Replizieren

Die andere Alternative ist die Verwendung eines Chromecasts , ein Gadget, das sich mit Ihrem FERNSEHEN verbindet und als Empfänger dient. Es funktioniert nur mit Android, iOS und auch mit Internetvarianten von Netflix. Wenn Sie die Webversion verwenden, müssen Sie sich im Chrome-Webbrowser befinden. Darüber hinaus muss sich der Chromecast im exakt gleichen Wi-Fi-Netzwerk wie das Ressourcen-Gadget befinden.

Verwenden Sie die Netflix-App unter Windows?

Während die Windows 10-Anwendung für Netflix nur wenige Funktionen und Komplexität bietet, ist sie mehr als ausreichend, um sowohl Fernsehprogramme als auch Filme anzusehen. Die Fähigkeit, Inhalte herunterzuladen, ist ihre gewinnbringende Qualität, aber die verschiedenen anderen Teile könnten klug genug sein, um Sie ebenfalls zu überzeugen.

Ich bin überzeugt. Was ist mit dir? Werden Sie die Netflix-App unter Windows verwenden? Wenn nicht, welche Methode bevorzugen Sie, um Netflix anzuzeigen? Teilen Sie uns unten eine Bemerkung mit!

Während ich Netflix früher ausschließlich in meinem Webbrowser gesehen habe, habe ich kürzlich die Windows 10-App verwendet – und bin jetzt davon überzeugt, dass dies die weitaus bessere Methode zum Ansehen ist. Hier ist der wichtigste Faktor, warum Sie möglicherweise die Windows 10-App nutzen möchten: In einem kürzlich durchgeführten Update ermöglichte Netflix das Herunterladen und Installieren von Material für die Offline-Wiedergabe. Die Live-Kachel für die offizielle Netflix-App wechselt über Ihre „Continue Watching“ -Liste. Wenn Sie darauf klicken, wird das aktuell vorgestellte FERNSEH-Programm oder der Film mit Sicherheit in der Netflix-App veröffentlicht. Werden Sie die Netflix-App unter Windows verwenden?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Dafür ist Microsoft Edge gut

Microsoft Edge ist die Bemühung des Unternehmens, die Sorgen des Internet Explorers (IE) auszugleichen. Während letzterer Browser langweilig war, nur…

Schreibe einen Kommentar