So ändern Sie die Lautstärke pro App in Windows 10

| Von

Windows-10-Volume-Intro

Egal, ob Sie ein entspannter Hausbenutzer oder ein begeisterter Mediendämon sind, Sie werden feststellen, dass die Lautstärkeregelung auf Ihrem Computer ein wenig kompliziert sein kann. Eine Anwendung kann zu laut und eine andere zu laut sein, und auch Normalisieren ist nicht immer der einfachste Punkt.

Die meisten Leute sind sich nicht bewusst, dass das Betriebssystem die Möglichkeit bietet, die Lautstärke pro App zu ändern. Tatsächlich gibt es unter Windows 10 zwei Ansätze, die Sie verwenden können – und beide sind unglaublich einfach.

Windows-10-Volume-Mixer

Der allererste Ansatz beinhaltet keine Anwendungen von Drittanbietern. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Lautstärkesymbol in der Taskleiste am unteren besten Rand Ihres Bildschirms, und wählen Sie danach Lautstärkemixer öffnen Es öffnet sich ein Fenster mit separaten Lautstärkereglern für jede App, die Ton erzeugen kann.

Windows-10-Ohr-Trompete

Der zweite Ansatz beinhaltet eine Drittanbieter-App namens Hörrohr Einfach herunterladen, installieren und ausführen. Danach sehen Sie in der Taskleiste in der unteren entsprechenden Ecke Ihres Bildschirms ein Ohrtrompeten-Symbol. Klicken Sie darauf und Sie sehen verschiedene Lautstärkeregler für alle energetischen Anwendungen.

Ich wähle diese zweite Technik, da sie schöner aussieht und viel einfacher aufzurufen ist.

Es sind die kleinen Dinge an Windows 10, die die Benutzererfahrung verbessern, wie diese weniger bekannten Task-Manager-Methoden. Sie fragen sich immer noch, ob Sie das Upgrade durchführen sollten? Dies sind nur einige der vielen attraktiven Faktoren, um Windows 10 zu erhalten.

Haben Sie verschiedene andere Windows 10-Techniken, die wir Ihrer Meinung nach herausfinden sollten? Teile deine Expertise mit uns unten in den Kommentaren!

Bildnachweis: Lautstärkesymbol über Shutterstock

Egal, ob Sie eine informelle Privatperson oder ein begeisterter Mediendämon sind, Sie werden vielleicht feststellen, dass die Mengenkontrolle auf Ihrem Computer eine Herausforderung sein kann. Die meisten Benutzer sind sich nicht bewusst, dass das Betriebssystem eine Methode bietet, um die Lautstärke pro App zu ändern. Es öffnet sich ein Startfenster mit verschiedenen Mengensteuerungen für jede Anwendung, die Rauschen erzeugen kann. Klicken Sie darauf und Sie sehen verschiedene Lautstärkeregler für alle energetischen Anwendungen.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar