So löschen Sie „Zuletzt verwendete Dateien“ im Datei-Explorer von Windows 10

| Von

clear-recent-files-windows-10-featured

Während Windows 10 und seine nachfolgenden Updates viele wichtige neue Funktionen auf den Tisch gebracht haben, gibt es auch kleine Details, die Sie möglicherweise zunächst nicht bemerken. Von Formulierungsänderungen bis hin zur Ästhetik von Systemdienstprogrammen gibt es in den kleinen Änderungen von Windows 10 Gutes und Schlechtes zu entdecken.

Eine dieser Änderungen, die Sie vielleicht lieben oder hassen, sind die aktuellen und häufigen Elemente, die zusammen mit dem Schnellzugriffsmenü immer unten im linken Bereich Ihres Datei-Explorers angezeigt werden. Wir haben bereits behandelt, wie Sie den Datei-Explorer optimal nutzen können, und dazu gehört sicherlich auch, dass Schnellzugriffsordner so bleiben, wie Sie es möchten.

Wenn Ihre letzten Dateien Ihren ansonsten sauberen Datei-Explorer verstopfen, können Sie sie wie folgt in einen sauberen Zustand zurücksetzen.

Öffnen Sie ein Datei-Explorer-Fenster und klicken Sie auf Datei in der oberen linken Ecke, gefolgt von Ordner- und Suchoptionen ändern. Unten im resultierenden Optionsfenster sehen Sie einen Abschnitt mit dem Titel Privatsphäre Damit können Sie diese Vorschläge vollständig deaktivieren. Um sie stattdessen zurückzusetzen, klicken Sie einfach auf klar Taste.

Klicken OK , um dorthin zurückzukehren, wo Sie sich im Datei-Explorer befanden, und Sie sollten sehen, dass diese häufigen und zuletzt verwendeten Ordner und Dateien nicht mehr vorhanden sind.

Hier gibt es nicht viel mehr zu befürchten! Wenn Sie feststellen, dass Windows Ordner etwas zu aggressiv vorschlägt, öffnen Sie einfach dieses Menü und setzen Sie sie zurück.

Haben Sie größere Probleme nach der Installation des Jubiläums-Updates? Hier finden Sie Lösungen für häufig auftretende Probleme.

Gefallen Ihnen die vorgeschlagenen Ordner oder sind sie Ihrer Meinung nach nur im Weg? Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie diese gelöscht haben, indem Sie einen Kommentar hinterlassen!

Bildnachweis: flydragon über Shutterstock.com

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So funktioniert Gaming mit Windows 10

Microsoft hat mit seinen jüngsten Ankündigungen zu Windows 10 im Bereich Innovation für Aufsehen gesorgt. Nach dem normalerweise schlecht ankommenden…

Schreibe einen Kommentar