So erstellen Sie mit JellyCam einen Stop-Motion-Film in 5 Minuten [Windows]

| Von

bild-png-281

Das mag keine Stop-Motion-Filme? Ernsthaft. Seit ich denken kann, wollte ich einen dieser wirklich tollen Stop-Motion-Filme mit kleinen Kerlen aus Knetmasse machen. Zum Glück ist es heutzutage dank Tools wie JellyCam nicht mehr so ​​schwer.

JellyCam ist eine kleine, einfache und kostenlose Anwendung, die auf Adobe Air funktioniert und Sie beim Erstellen des Stop-Motion-Videoclips unterstützt, den Sie schon immer machen wollten. Sie können entweder Ihre Kamera verwenden, um sofort Bilder aufzunehmen und sie direkt in ein Video umzuwandeln, oder Bilder verwenden, die Sie bereits auf Ihrer Festplatte haben. Normalerweise habe ich Angst vor Punkten, bei denen ich auch ein bisschen künstlerisch sein muss, aber JellyCam ist überraschend einfach und angenehm zu bedienen.

Beginnend

Bevor Sie JellyCam montieren, müssen Sie Adobe Air einrichten. Aber keine Sorge, die JellyCam-Installation wird es für Sie bereitstellen, damit Sie keine Unannehmlichkeiten für Ihre Komponente haben.

wie erstelle ich einen Stop-Motion-Film

Die Installation ist stattdessen schnell (auch wenn Sie Adobe Air nicht haben), und es ist alles wirklich großartig und auch Adobe Airish (ich bin im Allgemeinen kein großer Adobe-Anhänger, aber Adobe Air glänzt gelegentlich).

Stop-Motion erstellen

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie das Programm ausführen und sofort mit dem Erstellen von Filmen beginnen.

Einen Film entwickeln

Wie ich bereits sagte, ist JellyCam einfach. Dies impliziert auch, dass es keine ausgefallenen Ergebnisse, Optionen und Feuerwerkskörper gibt. Es nimmt Bilder auf und verwandelt sie in einen Film. Das ist es.

Wenn Sie es ausführen, sehen Sie auf der linken Seite die Struktur „Webcam“ und können auch mit der Aufnahme von Fotos beginnen. Es gibt zahlreiche Optionen unten – Sie können jederzeit auf „Bild aufnehmen“ klicken (oder die Leertaste drücken), wenn Sie ein Foto aufnehmen möchten, oder Sie können festlegen, dass alle Sekunden sofort Fotos aufgenommen werden. Nachdem Sie die Anzahl der Sekunden eingestellt haben, bereiten Sie sich vor und klicken Sie auf „Start“.

Stop-Motion erstellen

Wenn Sie sich entscheiden, den Timer einzustellen, erhalten Sie nach dem Klicken auf Start einen Countdown über dem Bild, damit Sie sehen können, wie viel Zeit Sie bis zum folgenden Bild noch haben. Dies ist eine wirklich einfache Methode, um einen Film zu erstellen, wenn Sie weit weg vom Computersystem stehen möchten oder (wie ich) eine integrierte Webcam in Ihrem Laptop haben und das Display kaum sehen können, wenn es auf den Tisch zeigt.

Stop-Motion erstellen

Vielleicht haben Sie die Option „Zwiebelhäuten“ unten links bemerkt. Dies ist auch sehr praktisch – wenn Sie diese Option auswählen, bleibt das zuletzt aufgenommene Bild mit Sicherheit auf dem Display, sodass Sie das nächste Foto entsprechend vorbereiten können. Wie Sie im unten aufgeführten Screenshot sehen können, ist das Live-Webcam-Foto etwas klar und Sie können es bis zum letzten Bild im Set durchscheinen.

Stop-Motion-Film machen

Wenn Sie bereits Bilder haben, die Sie für Ihren Film verwenden möchten, können Sie durch Klicken auf das Polaroid-Symbol links in den Modus „Bildimporter“ wechseln. Sie können dann entweder Bilder direkt in die Struktur ziehen und nach unten gehen oder nach Bildern suchen. Sie können mehrere Fotos gleichzeitig ziehen und nach unten gehen.

Stop-Motion-Film machen

Ändern, Ansehen & & Exportieren

Sie können den Film während der Erstellung im Rahmen auf der rechten Seite des Displays ansehen. Es wird entsprechend den von Ihnen eingefügten Bildern aktualisiert und Sie können es auch nach jedem Hinzufügen abspielen. Sie können auch die Geschwindigkeit (dh die Anzahl der Fotos pro Sekunde) steuern, sodass Sie eine wirklich schnelle Verschiebung erhalten, die wirklich wie ein Film aussieht, oder eine langsamere für mehr Diashow-Feeling.

Stop-Motion-Film machen

Auf der unteren Komponente können Sie die Reihenfolge der Bilder bearbeiten oder Bilder duplizieren. Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden sicherlich zeitnah im Filmframework über aktualisiert.

2011-08-05 17h06_36

Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihr Projekt als a.jcam-Daten speichern, die Sie in JellyCam ansehen oder in a.flv-Dokumente exportieren können. Ich wünschte, es würden verschiedene andere Layouts angeboten, wie ein animiertes.gif, aber Sie können es ständig ändern, wenn Sie es tatsächlich möchten.

2011-08-05 17h50_01

Wenn Sie oben rechts die Option „Ansehen“ auswählen, können Sie alle Ihre gespeicherten Filme mit einem Klick ansehen. Wenn Sie begeistert sind, können Sie Ihre Filme auch von diesem Display aus produzieren.

wie erstelle ich einen Stop-Motion-Film

Und auch hier ist ein Beispiel dafür, was Sie entwickeln können – mein Meisterstück:

Urteil

Wenn Sie schon einmal den Wunsch hatten, einen Stop-Motion-Film zu drehen, beeilen Sie sich und probieren Sie JellyCam aus. Es könnte nicht das schickste und innovativste Gerät sein, aber wenn Sie etwas so schnell und einfach produzieren können, werden Sie es wahrscheinlich tatsächlich tun. Dann haben Sie ein Meisterwerk wie meines, um den Globus zu enthüllen.

Wir würden uns sicherlich freuen, einige Beispiele von Dingen zu sehen, die Sie in den Kommentaren gemacht oder über ähnliche Geräte gelesen haben!

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten – Sie können jedes Mal auf „Bild aufnehmen“ klicken (oder die Leertaste drücken), wenn Sie ein Bild aufnehmen möchten, oder Sie können festlegen, dass alle Sekunden sofort Fotos aufgenommen werden. Wenn Sie den Timer einrichten möchten, erhalten Sie nach dem Klicken auf Start einen Countdown über dem Bild, damit Sie sehen können, wie viel Zeit Sie bis zum folgenden Bild noch haben. Wenn Sie aktuell über Fotos verfügen, die Sie für Ihren Film verwenden möchten, können Sie durch Klicken auf das Polaroid-Symbol in den Modus „Bildimport“ wechseln. Danach können Sie entweder Bilder per Drag & Drop direkt in die Struktur ziehen oder nach Fotos suchen. Auf der unteren Komponente können Sie die Reihenfolge der Bilder bearbeiten oder Bilder replizieren.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar