So blockieren Sie Werbung in Skype und passen die Chat-Oberfläche an

| Von

Skype-Anzeigen-entfernen

Ob bei der Arbeit oder in der Residenz, Skype ist zu einem Werkzeug geworden, das die meisten von uns jeden Tag nutzen. Zwar gab es auf dem Weg sicherlich einige Snafus, aber die heutige Lösung bietet normalerweise ein praktisches und seriöses Videoanruferlebnis zum Schnäppchenpreis von kostenlos.

Die Entwicklung der Kernfunktionalität von Skype hat jedoch zu einigen unpopulären Änderungen an der Benutzeroberfläche geführt. Zum einen hat die Tatsache, dass es als kostenlose Lösung verwendet wird, tatsächlich erfordert, dass Werbung und Marketing verwendet werden, um einen Gewinn zu erzielen. Zweitens wurde das eigentliche Layout des Programms grundlegend geändert, möglicherweise als Teil einer größeren Anstrengung von Microsoft, Windows 10 zu einem Ort für Hybride zu machen.

Glücklicherweise gibt es Techniken zum Anpassen von Skype, die es sicherlich werbefrei und auch platzsparender machen. Befolgen Sie diese Anleitung, und Sie reduzieren einen Großteil des zusätzlichen Materials, das Ihren Bildschirm ausfüllt.

Blockieren von Skype-Anzeigen

Es gibt jedoch keine Möglichkeit, Werbung von Skype in der App selbst zu entfernen. Um diese kritische Anzeigefläche einzulösen, müssen wir verhindern, dass die Software den erforderlichen Internetlink zum Herunterladen und Installieren des Materials herstellt. Bei korrekter Implementierung sollte dies jedoch nicht Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, über Skype zu telefonieren.

Öffne das Steuerplatine und navigieren Sie auch zu Netzwerk sowie Internet > Weboptionen Transfer zum Sicherheit Klicken Sie auf die Registerkarte Begrenzte Websites und öffne die Websites Dialog mit dem Schalter darunter.

Sites blockieren

Als Nächstes müssen Sie der Checkliste der eingeschränkten Adressen zwei Websites hinzufügen: apps.skype.com sowie g.msn.com. Sobald dies erledigt ist, können Sie Ihre Änderungen speichern, indem Sie auf klicken Anwenden sowie das Home-Fenster mit schließen IN ORDUNG

Beseitigen Sie den Anzeigenplatzhalter

Obwohl Sie verhindert haben, dass die Skype-Anwendung Anzeigen aus dem Internet abruft, finden Sie möglicherweise dennoch einen Platzhalterabschnitt der Benutzeroberfläche, der für das Material geplant ist. Um dies zu behandeln, müssen Sie in die Arrangement-Dateien der Software eintauchen.

Um auf die Konfigurationsdaten zuzugreifen, navigieren Sie in einem Explorer-Fenster zum Hauptfestplattenlaufwerk Ihres Computers Benutzer > Dein Benutzername > Anwendungsdaten > Bummeln > Skype Anschließend müssen Sie den Ordner öffnen, der mit Ihrer Skype-ID gekennzeichnet ist, und XML-Daten mit dem Namen config ermitteln. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Daten und wählen Sie sie aus, um sie mit Notepad zu öffnen.

Skype-Konfigurationsdatei

Drücken Sie Strg + F. Verwenden der Suchfunktion zum Suchen nach AdvertPlaceholder. Sie sollten einen Code finden, der lautet< AdvertPlaceholder>> 1 <- Ändern Sie diese 1 in eine 0, und Sie werden den Platzhalter auf Ihrer Skype-Benutzeroberfläche sicher entfernen. Bewahren Sie das Papier auf und aktivieren Sie Skype erneut, damit die Änderungen wirksam werden.

Löschen Sie das Standardlayout

Aktuelle Neugestaltungen der Skype-Benutzeroberfläche, insbesondere der Windows-Version, wurden von Kunden häufig als umgekehrter Schritt bezeichnet. Einige würden sicherlich sagen, dass das Vorgängermodell die effektive Nutzung des Programms erheblich vereinfacht hat, und leider ist es nicht möglich, auf diese Variante umzusteigen. Es gibt jedoch einige Layoutoptionen, die Sie optimieren können, um den verfügbaren Platz besser nutzen zu können.

Die allererste Änderung, die vorgenommen werden muss, ist die Umstellung auf eine viel komprimiertere Kontaktaufnahme mit der Auflistung durch Öffnen der Sicht Dropdown-Menü sowie wählen Kompakte Seitenleistenansicht Dadurch wird ein Großteil des toten Raums beseitigt, den Sie einnehmen, wenn Sie mit ihnen in Kontakt treten, ihre Avatare beseitigen und ihre Namen aus diesem Grund viel näher beieinander platzieren. Während das typische Visier anscheinend für Hybridgeräte entwickelt wurde, bietet das kleine Visier ein besseres Gefühl für die Verwendung mit einem besonders typischen COMPUTER.

kompakte Ansicht

Wenn das Skype nicht ausreichend für Ihre Anforderungen verkleinert, lohnt es sich, es auszuprobieren Geteilte Fensteransicht Dies trennt die Standardanzeige der Skype-Residenz von Ihrer Kontaktliste und behandelt beide als zwei unterschiedliche Fenster. Aus diesem Grund können Sie den Startbildschirm schließen und nur ein Anruflistenfenster aktivieren. Sie können diese Auswahl im aktivieren Aussicht Speisekarte.

Kontaktliste

Neben der Minimierung der Kontaktaufnahme mit der Checkliste können verschiedene andere Optionen die Art und Weise ändern, in der Chat-Startfenster für Sie vorhanden sind. Um darauf zuzugreifen, öffnen Sie die Geräte Dropdown-Auswahl an Lebensmitteln sowie wählen Entscheidungen

Öffne die IM & & SMS Bereich sowie klicken Sie auf IM-Aussehen , nach diesem Häkchen Paket, das Compact Chat View überprüft. Wenn diese Auswahl aktiviert ist, werden in Ihren Textgesprächen sicherlich keine Avatare angezeigt, und auch Nachrichten und verschiedene andere Elemente der Benutzeroberfläche werden komprimiert. Infolgedessen können Sie mehr Material in einem kleineren Fenster anzeigen und mehr Ausstellungsraum für andere Anwendungen reservieren, die gleichzeitig ausgeführt werden.

Anzeigen nicht mehr

Da Microsoft das Software as a Service-Design akzeptiert, integrieren sie Werbung erheblich in ihre kostenlosen Produkte. Skype ist keine Ausnahme. Auch Windows 10 hat werbeähnliches Material gesehen.

Wo sonst haben Sie irritierende Werbung in Software identifiziert? Haben Sie eine Idee oder eine Anfrage, um die Skype-Benutzeroberfläche oder das Programm im Allgemeinen optimal zu nutzen? Teilen Sie Ihre Empfehlungen sowie Fragen im Kommentarbereich unten mit verschiedenen anderen Kunden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Die besten Firefox-Addons

Firefox ist berühmt für seine Add-Ons und auch dauerhaft: Sie können Ihren Webbrowser zu fast allem machen. Doch welche Addons…

Schreibe einen Kommentar